Frage von shahzaib, 27

Hat das Ohm'sche mehrere Bedeutung?

Ich hab im Schulbuch gelesen, dass wenn der Leiter einen Konstanten Widerstand besitzt, für ihn dann das Ohm'sche gesetz gilt : Spannung und Stromstärke sind Proportional : U=R*I.

Im Internet steht aber, dass er den Zusammenhang zwischen Strom, Spannung und Widerstand zeigt und es 3 Gleichungen hat : R=U:I U=R*I I=U:R.

Was ist jetzt das Ohm'sche gesetz ?

Antwort
von jennysworldd, 16

Also das mit den Gleichungen ist quasi immer die gleiche Gleichung, nur umgestellt. Da gibt es dann dieses Dreieck, URI, also jenachdem, welchen Teil des Gesetzes du wissen willst(U,I oder R).

Und das mit den Erklärungen ist im Prinzip dasselbe nur anders erklärt.

Das Ohmsche Gesetz ist eig. das, was in deinem Schulbuch steht, dort wird ja auch der Zusammenhang von R,U und I erklärt.

Hoffe ich konnte helfen:)

Kommentar von shahzaib ,

Ok danke, hat wirklich Geholfen:)

Antwort
von SarieI, 19

Alles stimmt. Das andere sind nur Umstellungen der Variablen:

U = R*I

wenn du die Gleichung nach R umstellst, so musst du auf beiden Seiten durch R dividieren, du erhälst also:

R = U/I

Willst du aus der obersten Gleichung I, so musst du auf beiden Seiten durch R dividieren, du erhälst I = U/R

So ist jede Formel die du genannt hast richtig, bloß halt einfach nur umgestellt.

Kommentar von shahzaib ,

Danke schön :)

Antwort
von UlrichNagel, 14

Das ist doch in allen Fällen die gleiche Formel, also DAS Ohm'sche Gesetz, nur nach der gesuchten Größe jeweils umgestellt und keine 3 verschiedenen gleichungen/Formeln!

Kommentar von shahzaib ,

Vielen Dank:D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten