Frage von Tobi120789, 158

Hat das Mondlicht eine Kühlende Eigenschaft.?

https://www.youtube.com/watch?v=qy0xOObf1HQ

Wurde das Experiment einfach nur falsch ausgeführt, oder wie ist es zu erklären. Normal müsste es doch entweder keinen unterschied machen, oder minimal wärmen, oder ist dieses irgendwie Wissenschaftlich zu erklären?

Danke schonmal :-)

Antwort
von densch92, 7

Könnte sein, aber es kann auch unzählige andere Ursachen haben.
Schließlich ist die Wärme von der Sonne nicht schlagartig weg nur weil die Sonne nicht mehr zu sehen ist, sondern ist im Boden und Co. gespeichert. Und das meistens nicht gleichmäßig.
Vielleicht war an der Selle des Mondschattens einfach noch mehr Wärme da als im Mondlichtbereich , sodass das eine Glas vom Boden her gewärmt wurde und das andere nicht.
Wodurch das Ganze letztlich nix mit dem mond zu tun hätte.

Wer weiß, da müsste man mal ein Exüeriment unter richtig wissenschaftlichen bedingungen im Labor machen.

Antwort
von FrageMester, 131

Sehr interessantes Experiment wobei ich das jedoch stark bezweifel

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten