Frage von Jessi177, 31

Hat das mit der pille zu tun?

Hallo ich hab eine Frage. Ich nehme genau seit einer Woche die Pille,wo meine tage angefangt haben das heißt vorigen freitag. seit gestern hat sie fast aufgehört und es war auch ein paar stunden nichts mehr. ganz selten ist noch restliches braunes blut wenn sie fast ganz weg ist wie immer. dann war sie weg dann kam das braune blut wieder ich habe bauchweh bekommen und jetzt war wieder ein bisschen normales blut..hat das mit der pille zu tun?

Antwort
von Morikei, 10

Wenn du zum ersten mal die pille nimmst, sind schmierblutungen normal. Bei mir dauerten sie einen ganzen monat bzw bis zur ersten pillenpausr an.

Da liegt daran, dass sich dein Körper auf die neuen Hormone erst einstellen muss.

Antwort
von LonelyBrain, 3

Als ich die Pille zum ersten Mal eingenommen hab, hatte ich auch einen Monat lang eine Blutung. Das ist also normal.

Wenn du dir dennoch unsicher bist konsultiere deinen Frauenarzt.

Antwort
von annybunnylein, 17

Ist normal... dein zyklus wird jetzt umgestellt und muss sich mit deinem körper einstimmen... es ist ja eine hormonänderung so eine pille... also ganz easy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten