Frage von Empathieverlust, 27

Hat das Logitech G933 wirklich eine schlechte Qualität?

Stimmt es, dass das Logitech G933 schlechte Lautsprecher hat? Ich möchte mir gerne dieses Headset zulegen, allerdings wurde mir gesagt, dass die Qualität der Lautsprecher 'extrem schlecht' sein soll, für den Preis. Verwendet wird es Hauptsächlich für's Gaming und Musik hören. Genauer gesagt CSGO, also das orten der Gegner durch Geräusche.

Link: https://www.amazon.de/Logitech-Kabelloses-professionelles-7-1-Surround-Sound-4-G...

LG, und danke für jede Antwort.

Antwort
von Ifosil, 23

Ich sage es dir so, wie es ist, 95 % dieser Headset-Kunden können nicht im Traum den Unterschied zwischen guten und schlechten Klang erkennen. Darum höre nicht darauf und suche nach seriösen Tests im Internet. 
Am besten PC-Fachmagazine. 

Kommentar von Empathieverlust ,

Ohne mich direkt zu weit aus dem Fenster zu lehnen..

https://youtu.be/HWImZ_KFnu0?t=6m

5 Minuten gesucht.. 
Ich denke das sollte meine Frage beantworten.. xD

Antwort
von MrTim99, 21

Ich persönlich besitze seit Dezember 2015 ein G933, da das Kabel meines G35 kaputt gegangen ist.

Die Lautsprecher sind meiner Meinung nach ausgezeichnet, es übertönt mit Abstand mein voriges Headset und all die Headsets meiner Freunde, der Sound ist ausgezeichnet. Ich selber habe ca 1400 Stunden Spielzeit in Counter Strike Global Offensive und war über 9 Monate Supreme Master First Class, mit in der Logitech Software aktiviertem Surround Sound hörst du wirklich genau von wo der Gegner kommt. Steht man auf Dust 2 bei den Doppeltüren des CT spawns, durch die man auf Mitte kommt, und es wird nicht  wie wild herumgeschossen, bspw. 1v1, ich höre ob der Gegner auf A SHort läuft, im CT spawn, Mitte oben, catacombs oder vom B-Spot, solang du natürlich das Game nicht komplett leise gestellt hast, logisch. 

Ich erzähl hier keinen Scheiß, ich kenne mich zwar nicht mit professionellen 300 Euro Kopfhörer von Sennheiser plus Soundkarte aus, die wohl im Gegensatz zu Headsets einen nochmal deutlich besseren Klang haben sollen (z. B. für Musik Freaks) Aber ich höre fast immer beim Zocken Musik über Spotify oder schaue mit dem Headset auf meinem Bett Serien auf Netflix, und ich finde den Klang ausgezeichnet.

Das Problem an dem Headset ist eher das Mikrofon. Hört sich nicht wirklich gut an, ein klares Downgrade gegenüber meines vorigem, halb so teurem gekabeltem G35. Die Soundquali, der simulierte 7.1 surroundsound sowie der simulierte Bass plus das wireless haben mich allerdings dermaßen überzeugt, dass ich es nicht zurückgeben wollte und mir ein Standmikro dazu kaufte, was ich nie bereut habe

Kommentar von Empathieverlust ,

Für die Antwort ein dickes Danke!

Ich denke es gibt dem ganzen nichts mehr hinzuzufügen, und ich denke auch, dass jemand von dem Headset mehr ahnung haben wird, wie ein paar 'Randoms' die mir nur vom Kauf abraten wollen.

Vielleicht kann man mal ne Runde aufm Smurf daddeln, wer weiß.
Ich werde einfach mal meinen Steamlink reinhauen^^

Kommentar von MrTim99 ,

geaddet :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community