Frage von Codbo3, 76

Hat Daniel Bryan seine Karriere beendet?

Antwort
von Holynoiz, 32
Antwort
von Gam3d, 28

Ja, hat er bei RAW. Es gibt aber GERÜCHTE das Daniel Bryan seine Karriere nur bei der WWE beendet haben soll und das er zu NJPW gegangen ist um Mündlich mal ein Vertragsangebot anzusprechen. Was das noch bestätigen könnte ist das NJPW in letzter Zeit einen "großen" Wrestler ankündigt. Daniel Bryan hat ja auch mal gesagt, dass falls er nicht mehr in den WWE-Ring steigen darf, es in Indy-Liegen versuchen will. Ich muss aber auch Deutlich schreiben DAS, DASS ALLES NUR GERÜCHTE SIND.

Kommentar von JKINGXXX ,

Es ist durch Bryans eigene Wort schon aus dem Weg. Er sagte, dass er nie wieder in einen Wrestlingring steigen wird, denn die Aktivitäten seines Gehirns sind wohl definitiv zurückgeblieben durch seine ständigen Gehirnerschütterungen.
Leider ist er komplett weg. Wo das hätte enden können wissen wir aber auch, wenn ich hier mal den Namen Chris Benoit reinwerfe.

Antwort
von Nele2o17, 52
Antwort
von GEILOP, 3

Moment mal ...    Daniel Bryan hat als Wrestler LEIDER aufgehört bei der WWE ist er trotzdem mit Mick Foley als General Manager noch im ,,Dienst"

 

Expertenantwort
von KrizKey, Community-Experte für WWE & Wrestling, 23

Ja, hat er, gestern Nacht bei RAW:

Antwort
von niggo2401, 20

Leider Ja

Antwort
von Asdfmovie99e, 37

Ja wegen seiner nackenkrankheit

Kommentar von Codbo3 ,

Oke danke

Kommentar von AskSchedi ,

Nacken? Hat nix mit seinem Nacken zu tun ;)

Kommentar von Asdfmovie99e ,

ich hab da keine Ahnung von ich hab n Kumpel gefragt der is wwe Fan und meinte das :D

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten