Frage von DenisSulovic22, 60

Hat Assasins Creed Syndicate auch so ein tollen COOP Modus wie AC Unity?

mit aller freundlichsten Grüßen

Antwort
von sepki, 15

Syndicate hat keinen Multiplayer.

Und um die Frage aus den Kommentaren zu beantworten:
Ich hatte mit Unity mehr Spaß gehabt. Liegt bei Syndicate großteils am Kampfsystem, der Abwesenheit der Assassinen und den kindischen Konflikten der Geschwister.

Ich empfinde andere Teile der Serie aber auch besser, als Unity und Syndicste.

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Hmm krass, welchen AC Teil fandest du den besser als die beiden ?

Kommentar von sepki ,

Das erste Assassins Creed ist mir gut in Erinnerung geblieben. Hatte bisher eine der besten Assassinen-Atmosphären. Die Geschichte in der Gegenwart war ein super Einstieg

Die Spiele 2 bis Revelations waren auch super. Ezio ist eine tolle und sympathische Figur. Die Bruderschaft-verwaltung in Brotherhood und Revelations hat auch viel Spaß gemacht. Die Gegenwart in 2 und Brotherhood hat die Geschichte auch gut vorangebracht.

Teil 3 war okay, wohl auf einer Höhe mit Unity. Die Gegenwart-Parts waren ganz gut, mal zur Abwechslung mal wirklich als Desmond unterwegs.

Black Flag war gut. Die Assassinen sind echt in den Hintergrund gerückt worden, was schade ist. Dafür hat das neue Setting mit den Schiffs-Kämpfen und Fahrten auch Spaß gemacht. In der Gegenwart gab es viele Hintergrund-infos zur bisherigen Geschichte.

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Hmm krass, aber ich hab leider eine ps4.

Kommentar von sepki ,

Es ist eine Ezio Collection auf dem Weg zu PS4/Xbone.

Da kann man zumindest mal in den Genuss von Teil 2/Brotherhood/Revelations kommen.

Antwort
von canonfreak, 6

Kann man bei Unity auch offline im Koop spielen? :o

Kommentar von DenisSulovic22 ,

Ne kann man nicht?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community