Frage von Dario2332, 135

Hat Amazon mich verarscht ?

Hallo Ich habe mir bei Amazon ein Samsung Galaxy S7 Edge bestellt/gekauft Und ich habe es heute bekommen, aber das Problem ist das das Handy NICHT ECHT IST. Also ich habe es ganz normal ausgebackt [Habe mich mega gefreut] Aber irgendwie war der Bildschirm schon an,und das Handy füllte sich so unecht an. Und dann wollte ich über den Bildschirm streichen [Es war ja schon an] und es machte nichts. Dann habe ich gedacht ach nehme ich mal den Akku raus, UND WAS SEHE ICH,DA WAR NICHT MAL EIN AKKU DRINNEN.DA WAR EINFACH NICHTS KEIN AKKU EINFACH NICHTS 😂😂. Da war einfach eine glatte Oberfläche wo eigentlich der Akku drinnen war. Kann ich das Handy jetzt zurückschicken??? Oder was muss ich jetzt machen?? Das ist doch nicht normal oder?? Danke

Antwort
von BlaueGiraffe, 15

Ist ein Handy Dummy xD da hat dich der Verkäufer wohl mächtig verarscht xD meld das am besten dem Amazon Kundendienst xD

Antwort
von Dotter1981, 72

Wenn du es bei Amazon, und nicht bei einem anderen Händler über Amazon, bestellt hast, kannst du davon ausgehen, dass es echt ist. Vermutlich kann man schlicht beim S7 den Akku nicht mehr wechseln. Das ist zwar in Deutschland nicht erlaubt, es wird aber nichts dagegen getan.

Kommentar von Dario2332 ,

Ich habe es ganz normal bei Amazon bestellt [Ich bestelle bei Amazon so gute wie alles] Aber das Handy ist 100% nicht echt

Kann das sein das das Handy was ich jetzt habe eine Ausstellungsstück ist ?? 

Antwort
von IchSasukeUchiha, 70

Hättest du dich mal informiert. Der 3600 Mhz Akku ist fest verbaut. Das es schon an ist ist zwar merkwürdig aber könnte auch nur ein Zufall sein. 

Kommentar von Dario2332 ,

Ja ich weiß das der Akku eigentlich fest verbaut ist.

Da war einfach NICHTS drinnen, was kann ich jetzt machen??

Kommentar von IchSasukeUchiha ,

Keine Kopfhörer, Kein Ladegerät etc.? 

Kommentar von Dario2332 ,

Da war alles drinnen Kopfhörer und Ladegerät. 

Wäre da jetzt keine Kopfhörer oder Ladegerät drinnen gewesen hätte ich es auch nicht ausgebackt

Expertenantwort
von Rubezahl2000, Community-Experte für Amazon, 48

Hast du das Handy über deinen eigenen Amazon-Account bestellt?
Da du minderjährig bist, hättest du dann mit dieser Bestellung gegen die Amazon-AGB verstoßen; Amazon ist ab 18J!
Bei einer Reklamation könntest du deswegen Probleme bekommen!


Kommentar von Dario2332 ,

Ich habe das Handy bestellt, weil ich durfte mir ein neues Handy kaufen/bestellen, und meine Mutter wusste nicht wie man das bestellt, Sie hat aber das gezahlt. 

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Wenn das Teil wirklich eine Atrappe ist und kein echtes Handy, dann musst du es reklamieren. Ich hoffe für dich, dass Amazon da keine Probleme macht wegen deinem Alter.

Lief die Bestellung und Bezahlung ganz normal über Amazon? Also ohne vorherige Kontaktaufnahme mit dem Verkäufer und ohne "Umleitung" auf einen anderen Zahlungsweg?
Es gibt nämlich zur Zeit einige Betrugsversuche bei Amazon, wobei die Verkäufer die Bestellung und Bezahlung "an Amazon vorbei" leiten über nicht verfolgbare Kanäle.

Kommentar von Dario2332 ,

Das Handy ist 1000& eine Atrappe 

Die Bestellung und die Bezahlung lief ganz normal über Amazon.Wie immer 

Kommentar von Rubezahl2000 ,

Dann sofort REKLAMATION (nicht einfach nur zurücksenden!)
www.amazon.de/gp/help/customer/display.html/ref=hp_left_v4_sib?ie=UTF8&nodeI...
Viel Erfolg!

Kommentar von Dario2332 ,

Ok vielen Dank für deine Hilfe 

Antwort
von AlinaBennington, 40

Mach doch mal die Display Folie ab & versuche das Handy anzuschalten.

Kommentar von Etter ,

Oh bitte lass das die Lösung sein xD

Antwort
von Etter, 61

Nein du solltest es lieber für viel Geld verkaufen.

Überleg mal: Wenn da kein Akku drin ist, das Handy aber läuft, dann generiert es eigenen Strom.

So ne Technik ist bestimmt ordentlich Geld wert, da es vmtl. in Richtung eines Perpetuum Mobile gehen würde.

Ich würde mich mal mit Amazon/dem Marketplacehändler in Verbindung setzen.

Kommentar von Dario2332 ,

Haha wieso sollte ich das Handy verkaufen wenn es nicht echt ist😂

Kommentar von Etter ,

Naja wenn es ein Handy ist, welches keinen Akku hat, aber dennoch läuft, dann würde es heißen, dass es Strom selbst produziert.

Da nicht zugeführt wird (Sonne in der Verpackung is nicht, Wind oder Benzin), muss das ein Perpetuum Mobile sein.

https://de.wikipedia.org/wiki/Perpetuum_mobile

Gut es bleibt zwar nicht in Bewegung, erzeugt aber stattdessen Strom.

Vll ist es auch n Miniatur AKW =D

Kommentar von BlaueGiraffe ,

Sowas nennt man handy Dummy... Das ist sowas wie diese Dummy puppen um autos zu testen

Kommentar von Etter ,

Dein Sarkasmusdetektor scheint auch ein Dummy zu sein :/

Antwort
von ScarFeyzo, 49

Redest du davon das kein akku im hamdy ist oder kein akku im karton? Könnte sich um ein dummy für handyshop sein welche in den schaufenster liegen. Schicks zurück und verlang deine kohle wieder.

Kommentar von Dario2332 ,

Im Handy ist NICHST drinnen kein Akku garnichts 

Das wird sicher ein Ausstellungsstück sein. Aber wie zum Teufel schicken die ein Ausstellungsstück zu mir 

Kommentar von Etter ,

Ich vermute mal mit nem Packet :/

Kommentar von ScarFeyzo ,

Eventuel hatten aie das handy nicht mehr da und irgendein mitarbeiten hat dann eins aus dem Schaufenster genommen ohne selber was zu merken. Schicks einfach zurück 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten