Frage von szombathely, 88

Hat Alkohol starke Auswirkung aufs Unterbewusstsein?

Hallo!

Ein Junge und Mädchen aus meiner Stufe hassen sich. Und damit meine ich, dass sie sich ernsthaft hassen. In manchen Fällen kommt es zu wüsten Beleidigungen zwischen beiden. Letztes Wochenende hatten wir eine örtliche Feier. Interessanterweise fiel mir auf, dass das Mädchen dem Jungen leicht auf den Kopf schlug und dann lachte (also eher neckisch). Dann umarmten sie sich kurz. Die Schultage danach gingen sie jedoch wieder auf Distanz. Ich frage mich nun, ob Alkohol generell bei manchen Menschen für allgemeine Glückseligkeit sorgt oder ob beide sich vielleicht unterbewusst mögen, was durch den Alkohol zum Vorschein kam?

Antwort
von Wuestenamazone, 38

Da ist mehr als die beiden zugeben wollen und der Alkohol senkt die Hemmschwelle das hast ganz richtig erkannt

Antwort
von Laleu, 57

Das kann genau so stimmen, wie du gesagt hast. 

Vielleicht mögen Sie sich und es kommt erst im Alkoholrausch zum "Gefühlsausbruch".

Antwort
von konstanze85, 37

Nein, Alkohol enthemmt lediglich.

Die mögen sich auch nüchtern, kannst Du glauben. Die Steitereien sind wie ein langes Vorspiel


Kommentar von szombathely ,

Wieso stehen sie dann nicht einfach dazu und lästern stets über den anderen und beleidigen sich? :D

Kommentar von konstanze85 ,

Das können nur die beiden beantworten. Vielleicht macht es sie an, vielleicht traut sich keiner es zuerst zuzugeben, vielleicht...vielleicht...

Kommentar von szombathely ,

Weiß aus sicherer Quelle dass der Junge sich bei ihr entschuldigen wollte, sie aber ablehnte. Glaube nicht, dass sie ihn unter diesen Umständen mag. :D

Kommentar von konstanze85 ,

Sie ziert sich und kann sich nun in der Rolle der Verletzten suhlen, weil er  (warum eigentlich?) etwas bei ihr gutzumachen hat. GLAUB mir, sie mögen sich. Würden sie sich nicht leiden können, hätte er sich nicht entschuldigen wollen, es wäre ihm egal gewesen, und sie hätte es angenommen, weil es ihr auch eh egal gewesen wäre:))

Wenn DU das Mädchen bist,d ann gesteh es Dir endlich ein, wenn Du ein Mädel bist, da für ihn schwärmt, dann tut es mir leid, er steht einfach nicht auf Dich.

Antwort
von Sibylled, 39

Hallo

Eine gute Frage, ja Alkohol hat eine ganz schlimme Auswirkung auf das Unterbewusstsein und ganz schlimm auf das Gehirn.

Klare Schlussfolgerungen sind nicht mehr möglich. Der Alkohol wirkt wie ein Riegel, der alles Klare stilllegt. Dazu führt der Alkohol zu Krebs und Gehirnerkrankungen.

Sibylle

Kommentar von konstanze85 ,

Sorry, aber Du spinnst doch total^^

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community