Frage von Bananendieb3000, 65

Haswell oder Skylake schon?

Heyho Community,

ich möchte mir einen PC zusammenstellen, aber ich bin mir unsicher welchen Prozessor ich mir kaufen soll. Soll ich lieber auf Haswell weiter setzen oder lieber auf Skylake gehen?

Mit freundlichen Grüßen, der wahre Bananendieb! :D

ps. Budget ist egal :)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Sigggi89, 37
Skylake

ein i5 6500 kostest nur 30€ mehr als ein i5 4460, du hast dadurch aber schon den neuesten sockel und kannst eventuell später auf einen i7 6700k upgraden

außerdem nutzt du dann schon ddr4 ram der den ddr3 früher oder später eh ablösen wird

Antwort
von KaeseToast1337, 28

Bei einem neuen pc würde ich slylake nehmen.

Antwort
von pcfreak13, 23

Skylake weil es den neuen DDR4 Typ unterstützt und kaum teurer ist als die 4. Generation.

Kommentar von pcfreak13 ,

Es ist also damit zikunftsicher weil ddr3 bald abgelöst wird und ein neues ddr ram Typ alle 5-8 Jahre erscheint.

Expertenantwort
von Pikar13, Community-Experte für Gaming & PC, 33
Skylake

Haswell ist veraltet. Die CPU Leistung ist nahezu gleich, die Plattform macht den großen Unterschied

Antwort
von Fabian1029, 38
Skylake

Ich würde auf Skylake setzten da sie nicht wirklich teurer sind aber trotzdem neuer.

Antwort
von Kaen011, 39
Skylake

Skylake, die nächsten Prozessoren werden auch auf den Skylake sockel setzen also ist ein aufrüsten einfachher.

Antwort
von XXXNameXXX, 32

Nimm skylake ist kaum teurer und noch viele jahre unterstützt werden

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community