Frage von Mopsii61, 39

Hast du dich bei der Polizei NRW beworben. Wenn ja, brauche ich dringend deinen Rat!?

Hallo,

an alle die schon einmal den 1. Einstellungstag überstanden bzw. erlebt hat. Was könntet Ihr mir empfehlen, jetzt noch zutun. Am kommenden Donnerstag, in zwei Tagen, habe ich den PC-TEST vor mir. Seit einiger Zeit habe ich mir das Buch von Hesse/Schrader gekauft, um zu üben. Die wichtigen Aufgaben, die häufig genannt wurden, habe ich mehrmals gemacht und geübt. Im Prinzip habe ich den Weg der Lösungen verstanden, auch wenn ich mir bei allen nicht zu 100% sicher bin.

Jedoch habe ich immer noch das Gefühl weiter lernen zu müssen und sogar nicht genug getan zu haben. Ich weiß nicht was ich sonnst noch tun könnte. Habt ihr einen Tipp für mich ?

Antwort
von SmartTim98, 20

Erfahrungsgemäß entscheidet weniger die Übung als der Intellekt über das Weiterkommen. Wenn ich mich als persönliches Beispiel nehme: Ich habe von drei Bewerbungen für das Studium / die Laufbahnausbildung des gehobenen Dienstes drei Zusagen bekommen und das bei Behörden, die deutlich weniger Bewerber einstellen, als die Polizeien (tw. mehr als 20 Bewerber pro Stelle). Gelernt habe ich nicht für einen einzigen Test. Ich wusste natürlich nur über die Aufgaben der Behörden Bescheid. 

Die ganzen Personen aus den Auswahlkommissionen haben mir auch bestätigt, dass es wirklich sehr viel auf Intelligenz und weniger auf die Vorbereitung ankommt.

Aber wenn man sich wenigstens damit beschäftigt, verdeutlicht das wenigstens, dass ein gewisses Engagement vorliegt. 

Antwort
von JohnJB, 27

Ich weiß nicht wie das in NRW ist aber mir hat das Offizielle Buch sehr geholfen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community