Frage von melly2626, 77

Hasst ihr arbeiten und wenn ja, was genau hasst ihr daran am meisten?

Antwort
von Nitra2014, 54

Wenn du deinen Job so hasst, dann hast du vielleicht den Falschen.

Du solltest dir überlegen ob ein Jobwechsel nicht besser wäre oder vielleicht kannst du auch versuchen doch etwas Positives an deinem Beruf zu finden, da es ja nicht allzu einfach ist so plötzlich was Neues aufzutun.

Arbeite um zu leben, aber lebe nicht, um zu arbeiten.

Kommentar von melly2626 ,

Ich hab früher im Verkauf gearbeitet und hasse meinen Job. Daher hab ich ne Umschulung gemacht ins Büro. Da bin ich zufrieden. Aber mich interessiert was andere an ihrem Job nicht mögen.

Kommentar von Nitra2014 ,

Ist mir schon klar, nur, was bringt dir das? Jeder hat seine eigenen Erfahrungen. Anstatt dich damit auseinanderzusetzen was man an seinem Job nicht mögen kann, wäre es umgekehrt besser. Positive Bestätigung. :)

Kommentar von melly2626 ,

Weil 80% aller in meinem Freundeskreis ihren Job nicht mögen und arbeiten an sich hassen. Da wollte ich wissen ob das bei anderen auch so ist

Kommentar von Nitra2014 ,

Aber was bringt dir die Erkenntnis dann? Magst du deinen Job dann mehr oder weniger? Es ist doch nicht wichtig was andere von ihrer Arbeit denken sondern nur, ob du selber damit zufrieden bist.

Antwort
von TheAllisons, 45

Mir macht die Arbeit Spaß, denn sonst würde ich diesen Beruf nicht machen.

Kommentar von halloschnuggi ,

Was ist dein Beruf ?

Antwort
von halloschnuggi, 21

Das frühe aufstehen

Antwort
von Jenehla, 48

Ich hasse meine Arbeit nicht. Aber mich nerven unkollegiale Mitarbeiter und falsche Leute.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten