Frage von Zuckermaus2202, 23

hassliebe wieso?

Also es geht darum : ich habe einen guten Freund den ich auf irgend eine Weise liebe aber wiederum auch hasse . Oft macht mich seine Gegenwart agressiv und ich würde ihm am liebsten eine rein hauen . Auch Ekel ich mich oft vor ihm und finde ihn peinlich. Wiederrum mag ich es auch mit ihm zu reden oder mit ihm raus zu gehen. Ich verstehe mich selbst nicht und es macht mich oft sehr verrückt weil ich einfach nicht weiß wieso das so ist .Und ich verletze ihn oft ohne das ich es will . Im Nachhinein tut mir das dann immer unheimlich leid .

Kann mir jemand sagen wieso das so ist ?

Ich weiß nicht ob das wichtig ist aber ich habe eine 3 Monatige Therapie Hinter mir wegen schweren Depressionen und einer PTB ( posttraumatische belsatsungsstörung)

Danke schonmal

Antwort
von xhonyxxx, 8

Ich glaube, es wäre am besten wenn du ihm das erst mal erklärst, damit er sich nicht immer beleidigt o.a. fühlt. Und vielleicht redest du mit deiner familie oder einer erwachsenen person darüber, der du vertraust. Viel glück :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community