Frage von misshandelte, 99

Hassen sie mich wegen meines Stils?

Hey, ich werde in der Schule von älteren Mädchen immer schief angeguckt und Frage mich warum. Ich denke es ist wegen meinem Stil. Ich beschreibe mich mal: blonde, lange Haare, blaue Augen, Schminke mich, aber nur mit maskara, sehe älter aus (bin 13, die meisten schätzen mich auf 15) als ich bin, ich habe keinen bestimmten Kleidungsstil, trage jedoch das was ich will (also auch mal bauchfrei, obwohl ich das nicht für mich tue, sondern eher für meinen freund, er liebt das. Findet es einfach sexy. Manchmal ziehe ich auch Leggings an und auch mal Dinge die vielleicht ziemlich speziell oder auffallend sind.) ich trete ziemlich selbstbewusst auf, obwohl das meist nur gespielt ist, mehr oder weniger. Kann es vlllt auch daran liegen, dass zB. Die Mädchen in höheren Klassen mich nicht mögen, weil ich Kontakt zu Jungs aus höheren Klassen habe? Oder warum schauen sie mich sonst immer so abstoßend an?

Antwort
von pingu72, 36

Wahrscheinlich weil du für dein Alter zu aufreizend bist, einen arroganten Eindruck machst und man dir gleichzeitig dein kaum vorhandenes Selbstbewusstsein anmerkt. Das ist eine seltsame Mischung und könnte genausogut Mitleid, Belustigung oder sonstiges hervorrufen... 

Kommentar von misshandelte ,

Ich will kein Mitleid. Und die meisten älteren kleiden sich auch so.

Kommentar von pingu72 ,

Wer sein Selbstbewusstsein nur spielt wirkt unsicher, albern, gekünstelt.... und das kann einem schon mal leid tun

Antwort
von imehl47, 39

ich trete ziemlich selbstbewusst auf, obwohl das meist nur gespielt ist

Vielleicht liegt es daran, dass vorgespielte Eigenschaften eben ziemlich gekünstelt und unecht rüberkommen. So etwas trifft eher auf Ablehnung als irgendwelche Schönheitsfehler, was immer man sich so darunter vorstellt...

Antwort
von laulialexi1998, 3

Also die Reaktionen kann man natürlich so nicht pauschalisieren, aber in meinem Jahrgang (12. Klasse) wird sehr oft über die "Kleinen b*tches" abgelästert. Es geht meist darum, dass wir der Ansicht sind, dass Kinder (ich weiß in dem Alter hört man das Wort nicht gerne) nicht so angezogen sein sollten. Es kommen dann Fragen auf wie " Hat die keine Eltern?" Dazu wird dann meist mit dem Kopf geschüttelt und ja es kann auch sein, dass die ein oder andere die Nase dabei rümpft. Gerade bei älteren Mitschüler ist es oft so, dass sie deine ungefähre Klassenstufe richtig einschätzen und deine Kleidung in der Schule nicht angemessen finden. Natürlich sollte jeder tragen, was er will. Allerdings habe ich selber eine kleine Schwester (13), die aufgrund solcher Outfits schon in sehr unangenehme Situationen kam, wovor man jüngere Mädchen ja wenn möglich schon bewahren möchte. Furthermore ist es möglich, dass du als "Schl*mpe" angesehen wirst, auch wenn dem vielleicht gar nicht so ist. Leider passiert dies relativ häufig. Außerdem solltest du dich bezüglich deiner Kleidung nicht nach deinem Freund richten. Am liebsten würde er dich wahrscheinlich in Unterwäsche oder nackt sehen, aber das bedeutet nicht, dass du dich so vor allen in der Schule zeigen würdest oder?

--> Außerdem bist du "erst" 13. Das hier soll also keine Aufforderung sein, dich deinem Freund so zu präsentieren wie er es womöglich gerne hätte. Zeig ihm nicht zu viel, das macht Frauen im Allgemeinen nicht wirklich aufregender oder spannender :)

Kommentar von laulialexi1998 ,

Mit Neid hat das außerdem nichts zu tun (das redet man sich in dem Alter gerne ein, aber mir ist das noch nie aufgefallen)

Expertenantwort
von loveflowersyeah, Community-Experte für Schule, 22

Hi,

ich weiß nicht warum du von anderen komisch angeschaut wirst, ich kann nur vermuten, dass man merkt, dass du nicht selbstbewusst bist. Man wirkt ziemlich unsicher wenn man so tut als wäre man selbstbewusst, obwohl man es nicht ist.

Ziehst du die Klamotten nur an, weil dein Freund sie schön findet? Oder findest du sie selbst auch schön und fühlst dich wohl darin?

Mit 13 finde ich bauchfreie Oberteile und Leggings allerdings auch nicht gerade passend. Da wundert es mich nicht wirklich, dass du etwas komisch angesehen wirst, immerhin scheinst du dich ziemlich freizügig zu kleiden. Ich kann und sollte das nicht beurteilen, vielleicht machst du dir aber einfach mal selber Gedanken darum.

Auch wenn du dich älter und reifer fühlst, darfst du letztendlich nicht vergessen, dass du noch nicht so alt bist wie du vielleicht manchmal denkst. Denk einfach mal drüber nach ;)

Lg Lfy

Antwort
von landregen, 22

Vielleicht, weil du dich künstlich in Szene setzt, weil dir dir etwas auf deinen "Stil" einbildest, auch wenn es sich nur um genetische Merkmale handelt, wie Augen- und Haarfarbe, die du nicht deinem "Stylen" zu verdanken hast,

... und weil du sogar hier ziemlich eingebildet rüberkommst.

Den nackten Bauch vor sich herzutragen, weil der Freund das sexy findet, hat auch wenig mit "Stil" zu tun, sorry.

Du kämst wahrscheinlich sympathischer rüber, wenn du dich nicht so künstlich in Szene setzen würdest und damit eine Distanz zu den anderen schaffst (die ein gewisser Selbstschutz ist), sondern ein bisschen mehr zu deinen Unsicherheiten stehen würdest und sozusagen auf Augenhöhe mit deinen Klassenkameradinnen ankämest.

Antwort
von tjaanz, 26

ja ich denke. ganz ehrlich wenn ich das so lese,  würde ic hdich zwar cniht schief angucken aber ebenfalls denken, was mit ihr los ist. ich weiß die meisten in euren alter sind so, nud jede jugend ist eben anders, da können erwachsene menschen ncihts ändern, aber für mich z.b. ist das nicht normal. also du bist 13. wies oziehst du dich so an ? dein freund findet es sexy ? wenn ich das schon lese.. soll er sich zusammenreißen-. ich hoffe für dich er liebt dich wirklich( kan nich ja nicht beurteilen ) aber wieso möchte er von dir dass du dich so anziehst. bzw wahrschienlich machst du es ohne dass er es verlangt. du kannst so bvorghehen in dem es dir entweder egal ist ( irgendwann werden sie aufhören so blöd zu gucken ) oder dich verändern. musst du wissen

Kommentar von misshandelte ,

Er verlangt es nicht, er findet es nur schön. und verändern werde ich mich nicht. Dann bin ich lieber ich, und werde dafür komisch angeschaut, als das ich eine andere Person bin und werde nicht angeschaut.

Kommentar von tjaanz ,

ganz ehrlich du bist noch 13. verändern gehört dazu. ich sag nicht dass du es tun sollst aer über dein verhalten solltest du schon nachdenken. wieso kpümmert ihr euch um solche sachen ? ihr seid doch noch voll jung, wieso wollt ihr euch fürs andere geschlecht so aufreizen? echt unnötig. naja du hast ja die antworten

Antwort
von unbekannt24680, 40

Ich würde dich auch eher nicht mögen, weil ich finde, dass man sich mit 13 nicht so anziehen sollte. Mit 13 ist man ja noch ein Kind.

Kommentar von misshandelte ,

Ich fühle mich nicht wie ein Kind. Kann sein, dass der größtteil sich noch ziemlich kindisch verhält, aber da bin ich anders. Ich bin reifer für andere in meinem Alter. Aber wenn du das so siehst ist das ok, schließlich habe ich nach Meinungen gefragt :)

Kommentar von BlackDarkness01 ,

Witzig, ich bin erst 14, aber kann trotzdem sagen, dass nicht mal ich wirklich reif bin. Wie kannst du dann schon reif sein?

Kommentar von misshandelte ,

weil das bei jedem anders ist

Kommentar von loveflowersyeah ,

Natürlich ist das bei jedem anders, aber ist es möglich, dass du dich ein bisschen überschätzt? Das ist sicherlich nicht böse gemeint, aber vielleicht bist du eben doch noch nicht so reif, wie du denkst.

Antwort
von Feuerrevolver, 7

Das ist die Frage ! Wie schaut sie dich an ? Abstoßend,neugierig oder freundlich ? Vielleicht ist sie neidisch? Vielleicht war sie in deinen Freund verliebt ? Vielleicht bewundert sie dich auch.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten