Frage von Nico2306, 27

Hass oder nicht?

Hallo ich bin männlich 18 Jahre und habe seit Wochen das Problem das ich mich fremd fühle manchmal wenn ich meinen Vater sehe oder ein Namen von meinen Familien Mitgliedern höre denk ich mir so hä kenn ich die und habe so ein Gefühl im Bauch wie die will ich nicht kennen... es ist nur kurz doch macht mir Angst weil ich Angst habe das ich mich von meiner Familie entfremde.. dieses Gefühl ist auch bei anderen so.. ich habe auch so einen Hass gegen diese Menscheit... nehme seitdem auch meine Umwelt nicht mehr war alles wie als wäre es ein Traum... und manchmal einfach grundlose angst oder panikattacken.... es macht mich fertig... weiss vielleicht einer was das ist.? Ich weiss langsam nicht mehr weiter..

Mfg Nico

Antwort
von Konvex, 13

ich kenn deine gefühle damit bist du nicht allein... wenn du nicht willst das es immer schlimmer wird musst du dich an einen psychologen wenden...

anfangs ist es nur ein wenig realitätsverlust und paar kleine panikattacken aber glaub mir das wird immer schlimmer und fängt an dich zu beherrschen und beeinflusst das dein leben sehr stark.... lass dir helfen bevor es zu spät ist  viel glück (:

Antwort
von MrNiceGuy88888, 10

Du bist angewidert von dieser grausamen Welt was sehr verständlich ist, geht mir genauso.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten