Frage von sarahxruu, 51

Hasenstall drinnen selber bauen?

Hallo,

ich möchte einen großen Hasenstall für drinnen selber bauen:)

Ich habe noch 3 "normale" Meerschweinchenställe (die mit der Schale und dem Gitter oben drauf 😅) übrig. Dh man könnte diese auch zum bauen verwenden:)

Wichtig ist, dass der Boden vor dem Urin und dem Kot geschützt ist, dass der Käfig gut zu reinigen ist und dass er einen Deckel hat

Vom Platz her ist es eigentlich egal.... Der Käfig soll möglichst groß werden

Danke schon im Voraus!:) sarahxruu

Ps: Bitte nicht nur irgend welche Internetseiten schicken! Die habe ich alle schon abgeklappert...😕

Expertenantwort
von Sesshomarux33, Community-Experte für Kaninchen, 37

Hallo, 

in Innenhaltung brauchst du eigentlich keine Ställe. In Außenhaltung sind sie als Schutzhütte vielleicht ganz nützlich. Aber ansonsten...zusammen bauen nimmt im Prinzip nur unnötig Platz weg und die allermeisten Ställe sind viel zu niedrig. 

Wenn du keine Käfigwanne hast, dann kannst einen Stall mit einer Rampe ins Gehege stellen, Türen ggf amputieren. Drum herum zäunst du Auslaufgitter mindestens 2m² pro Kaninchen ab und richtest alles kaninchengerecht ein. Normal werden Kaninchen stubenrein und gehen in den Stall. Wenn nicht, dann lege zum Schutz des Boden´s PVC aus. 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Kommentar von sarahxruu ,

Danke!:) so habe ich mir das auch vorgestellt aber das Problem ist, dass ich auch noch Meerschweinchen habe und sie sind nicht stubenrein zu bekommen....und dann hätte ich mit dem PVC wieder das Problem mit dem Reinigen... Und einen Hund habe ich auch noch (der kommt normalerweise nicht in diesen Stock, aber es kann immer mal sein dass jemand die tür offen lässt...)

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Das macht normal nix, wenn du jeden Tag kehrst und wischt. Du kannst auch alles an Handtücher, Teppiche, alte Decken, Bettbezüge etc. im Gehege auslegen und bei Bedarf waschen. 

Kommentar von sarahxruu ,

und deshalb bräuchte ich dann einen gut verschlossen Käfig

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Rede mit deiner Familie nochmal und mache ihnen ausdrücklich klar, dass die Tür immer geschlossen sein muss. Zur Not Schild aufhängen. 

 Oder du suchst dir große geschlossene Ausläufe wie z.B das von Plueschnase: http://www.plueschnasen.de/aussenhaltung/freilaufgehege-gehege-gitter-kafig-auss... Ist jetzt etwas krass überteuert, aber vielleicht findet ihr es gebraucht irgendwo billiger. Ansonsten mit Holz ein Gerüst anfertigen und mit Volieren-oder Kaninchendraht abdecken. Kaufen würde ich keines, da die meisten für Kaninchen ebenfalls zu niedrig sind und sie sich so nicht entsprechend bewegen können. 

Wie groß ist denn dein Hund? 

Kommentar von sarahxruu ,

Wie teuer ist denn das PVC? Ich denke schon, dass alle immer die Tür zumachen werden, aber ich würde gernen auf Nummer sicher gehen... Ja das hab ich auch schon angeschaut, aber dann müsste man ja jeden Tag zum Reinigen den Riesenkäfig weg und wieder hinstellen Mein Hund hat eine Schulterhöhe von so 45-50cm (ist ein Jagdhund)

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Das kommt drauf an. Es gibt echt billige.  Wir haben für 7m² keine 20 Euro bezahlt. Einfach mal im Baumarkt schauen. :)

Verstehe. Und wenn du einen sehr sehr hohen Zaun so um die 2m anbringst? Mit einem kleinem Gerüst und das mit Plexiglas bedeckst (durch´s Draht kann der Hund ggf klettern).

Kommentar von sarahxruu ,

Oh ich dachte das wäre viel teurer.. Dann ist es ja 'ne Überlegung wert 😀 Ja danke für den Tipp!:)

Kommentar von Sesshomarux33 ,

Gerne. :)

Antwort
von hannylein, 23

Du kannst auch als Unterlage eine Plastikmatte die es für Schreibtischstühle ( z.b. In ikea) gibt. Dass sollte den Boden schützen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community