Hasen im Tierheim abgeben?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hi Simon,

ja, man kann auch unkastrierte Tiere abgeben. I.d.R. verlangen Tierheime von Fällen wie deinen eine Abgabegebühr, schließlich müssen sie den Rammler nun kastrieren, vermutlich auch impfen. Wenn die Kaninchen zusammen saßen, ist das Weibchen vermutlich auch noch trächtig, das geht ins Geld, daher solltest du da auch nicht rumdiskutieren.

In einigen Fällen lehnen Tierheime die Aufnahme von Tieren wie deinen ab, wenn der Platz fehlt. Sie sind nicht dazu verpflichtet jedermanns Haustier aufzunehmen, nur weil der keine Zeit/Lust mehr auf sie hat. Dann solltet ihr den Rammler kastrieren lassen, so steigen die Chancen, dass du ihn anderweitig vermitteln kannst.

Erkundige dich vorher telefonisch beim Tierheim, wie viel sie verlangen und wann du sie abgeben kannst. Nicht, dass du vor verschlossenen Türen stehst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du klingst so jung. Bin mir sicher du hast sie schön in einem kleinem Käfig gesteckt. Super Artgerecht, nicht war?

Stell ne Anzeige auf Kijiji (Ebay Kleinanzeigen).
Hasen männlich und weiblich zu verschenken, an Menschen die einen STALL für die Kaninchen haben. Verkauf den Käfig nicht, der ist nicht artgerecht!! (:

Wenn du deine Kleinen liebst, sorgt du dafür, dass sie in ein gutes Heim mit artgerechter Haltung kommen, auch wenn nicht als Paar. Und zwar kostenlos, das ist das mindeste. ^^

Liebe Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Ostereierhase
01.02.2016, 20:58

Hi Skogen,

ich weiß, was du meinst. Aber mit dem Verschenken muss man vorsichtig sein. Oft werden bei Kleinanzeigen ungewollte Kaninchen verschenkt (sowohl junge als auch erwachsene Tiere), dass wissen auch Reptilienhalter, die nach günstigem Futter suchen! Daher wird zu einer Schutzgebühr geraten, die schreckt solche Leute i.d.R. ab.

1

Ja, Du kannst Sie im Tierheim abgeben. Das würde ich auch tun, weil man nie weiß, wer die Tiere bekommt, wenn man inseriert.

Du bringst die Hasen hin und erwähnst, das Du aus zeitlichen Gründen die Hasen abgeben möchtest. Lass das mit dem Dreck weg. Sag bitte, das man Sie nicht trennen soll (wenn Sie sich gut verstehen)

Bei uns hier, gibt man noch seine Personalien an und dann ist alles erledigt.

Ich finde es gut, das Du hier fragst, denn es gibt Menschen, die Hasen einfach aussetzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von monara1988
30.01.2016, 17:20
Sag bitte, das man Sie nicht trennen soll (wenn
 Sie sich gut verstehen)

ER ist unkastriert und daher müssen beide unbedingt voneinander getrennt sein bzw .bleiben!! XD

3

ist  das wirklich der grund wegenn des dreckes. da müßt ihr aber mit wirklichen driftigen gründe kommen, wenn ihr eure Tier abgeben wollt. grundsätzlich könnt ihr jedes Tier abgeben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wieso holt man sich Tiere um sie dann später abzugeben.. Ihr hättet euch bevor ihr euch Tiere holt mal nachdenken sollen!

Stellt die 2 in eBay und verkauft/ verschenkt sie. Hoffentlich bekommen die beiden noch ein schönes Zuhause wo man sie behält bis sie gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sesshomarux33
30.01.2016, 16:17

Bei Ebay würde ich aufpassen, grade ein Halter der keine Ahnung hat. Sonst leben die beiden noch in Käfighaltung. 

3
Kommentar von monara1988
30.01.2016, 17:19
Wieso holt man sich Tiere um sie dann später 
abzugeben.. Ihr hättet euch bevor ihr euch
Tiere holt mal nachdenken sollen!

DAS fragte ich mir hier soooo oft eh -.-

Stellt die 2 in eBay und verkauft/

besser nicht... Denn Simon scheint nichts an seinen Tieren zu liegen (sonst hätte er ihn kastriert und beide nicht in Einzelhaltung leiden lassen) und somit kämen sie wohl wieder in schlechte Haltung. Dann besser in ein Tierheim wo sie oft gut gehalten werden und meist nur in korrekte Haltung kommen...

 verschenkt sie.

Dann melden sich oft bBsitzer von Raubtieren und die Tiere enden dann als Futter... :(

3

Hallo, 

du hast ja bereits von Ostereierhase eine gute Antwort bekommen. 

Ich möchte dich nur drum bitten, wenn das Tierheim die beiden nicht nehmen sollte, dass du statt bei Ebay hier Anzeigen aufgibst: 

sweetrabbits.de

Kaninchenschutzforum.de

das große Tierforum

Oder in der Facebook-Gruppe "Artgerecht Kaninchen"

Du kannst dich dann auch gerne nochmal an mich wenden, wenn du nicht all zu weit weg wohnst, dann würde eine Bekannte oder ich sie in der Pflegestelle aufnehmen. 

Mit freundlichen Grüßen

Sesshomarux33

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde an deiner Stelle die Hasen per Online Kleintier anzeigen werben, es ist praktischer, du weißt wer sie dann hat und für die Hasen ist es auch besser als im Tierheim!  und außerdem sind alle Tierheime vollgestopft mit Tieren im Not. 

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von herbivora
30.01.2016, 18:04

Ja aber stell dir vor sie verkauft den hasen an jemanden der es nicht artgerecht halten wird :(

0

Was möchtest Du wissen?