Frage von MiChElLe815, 80

Mein Kaninchen ist abgemagert. Was kann ich tun?

Ich habe gestern bemerkt, dass mein Zwergwiddermännchen total dünn ist, sodass ich jeden Knochen spüren kann. Er wiegt nur noch 772 Gramm.

Er frisst zwar, aber sehr langsam und schläft dabei fast ein. Er kommt auch nicht mehr ans Gitter wie sonst immer. Die Hinterläufe und ein Teil vom Po sind etwas dreckig. Was soll ich tun? 

Support

Liebe/r MiChElLe815,

was du schreibst, hört sich sehr besorgniserregend an, du solltest sofort zum nächsten Tierarzt fahren ohne weitere Zeit zu verlieren. Dein Kaninchen könnte starke Schmerzen haben, die es nicht äußern kann und leidet ununterbrochen.

Der Tierarzt kann entscheiden, was das beste für das Tier ist.

Ich wünsche dir und deinem Haustier alles Gute!

Herzliche Grüsse

Eva vom gutefrage.net-Support

Antwort
von Viowow, 80

wie kann den sowas passieren, wenn man seine kaninchem jeden tag checkt???
fals du das nicht machst, solltest du es ab jetzt tun. statt trofu füttere doch bitte energiereiches futter, z.b. haferflocken in maßen, karotten, steckrübe.... das trofu schwächt dein kaninchen doch noch zusätzlich. und dann solltest du besser gestern als heute zu einem kaninchenerfahrenen TA, der soll die zähne checken und ein blutbild machen und dann entsprechend behandeln.

Kommentar von MiChElLe815 ,

Meine Frage war nicht wie das passieren konnte. Ich liebe meine Hasen doch wenn man sie jeden Tag sieht fällt einem das nicht gleich auf weil das ist ein schleichender Prozess. Das Trockenfutter hat er zum fettaufbau bekommen gestern das erste mal seit Monaten wieder

Kommentar von Viowow ,

richtig, deine frage war das nicht. meine frage war das! auch das mit dem trofu habe ich verstanden, macht aber kein sinn. siehe meine antwort...

Antwort
von BlackyGizmo, 68

Du solltest direkt zum Tierarzt,

es schläft fast dabei ein ? Ist es denn schon alt ?

Trockenfutter solltest du ihm auf keinen Fall geben, davon hat er das wahrscheinlich sogar. Trockenfutter macht dick ja, macht aber auch den Darmhaushalt kaputt und ist schlecht für die Zähne. Du solltest das schnellstmöglich nach und nach absetzen.

www.sweetrabbits.de

dort ist eine Auflistung und dort steht auch bei was zur Gewichtszunahme führt und was eher nicht. den frischen teil mit Gewichtszunahme erhöhen, das zur Gewichtsreduktion verringern.

Kommentar von MiChElLe815 ,

Er ist jetzt ein halbes Jahr alt und meine Hasen bekommen sonst nie trockenfutter. 

Kommentar von BlackyGizmo ,

Du hast keine Hasen sondern Kaninchen ^^

Mit dem Trofu hättest du nicht wieder anfangen sollen, und auch bei einem schleichenden Prozess merkt man das weil er schon seit Tagen / Wochen nicht mehr richtig gegessen haben wird.

Antwort
von HARUMIN, 77

Zum TA! Grund herausfinden und dann vermutlich päppeln.
Aber bitte nichts einfach ohne TA unternehmen. Wer weiß, warum das Kleine abgemagert ist (kann mehrere Gründe haben).

Alles Gute!

Kommentar von MiChElLe815 ,

Er frisst ja, nur sehr langsam und scheint dabei fast einzuschlafen. Habe ihm erstmal Trockenfutter gegeben damit er bisschen fett ansetzt. Werde heute mit ihm zur Tierklinik fahren und eventuell seine Partnerin zum Check gleich mitnehmen.

Dankeschön 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community