Frage von babynova, 95

Hartz4: Wie verhält man sich wenn man eine Eingliederungsvereinbarung nicht unterzeichnen möchte?

Hartz4: Wie verhält man sich am besten, wenn man eine Eingliederungsvereinbarung nicht aushandeln und unterzeichnen möchte und was genau sind die Konsequenzen daraus? Bzw. womit wird dem Leistungsbezieher vom Jobcenter gedroht, wenn er sich von vorneherein weigert, die EGV auszuhandeln, weil man sie auch nicht unterzeichnen möchte? Und wie kann man sich dagegen wehren?

Antwort
von implying, 95

hier steht alles was du dazu wissen musst:

http://www.gegen-hartz.de/nachrichtenueberhartziv/0344e198d40bd6309.php

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten