Frage von D1985, 65

Hartz4: Auf Stelle bewerben mit 7 Tage / Woche?

Hallo,

habe vor kurzem ein Stellenangebot bekommen. In der Stellenbeschreibung steht:

"Es handelt sich um eine Tätigkeit mit folgenden Arbeitszeiten: Sie haben eine 7 Tage Woche mit Arbeiten im 3 Schicht-System"

Mehr steht das nicht. Die Frage ist nun, ob ich mich bewerben MUSS. Irgendwie kann das ja nicht ganz legal sein, das mit der 7 Tage Woche. Ist auch ein Unternehmen mit dem ich keine guten Erfahrungen gemacht habe und ich bin ehrlich das ich bei dieser Firma auch nicht unbedingt wieder arbeiten will.

Gibts Ärger, wenn ich mich auf diese Stelle (so wie es formuliert ist) nicht bewerbe?

Antwort
von rotreginak02, 23

Hallo,

Manche Arbeitgeber sprechen fälschlicherweise von einer 7 Tage Woche, meinen damit lediglich, dass an jedem Wochentag gearbeitet wird. Nicht durchgängig, denn dann gibt es freie Ausgleichstage für Sonn - und Feiertage.

Juristisch gibt es maximal die 6-Tage-Woche.....danach werden dann die Urlaubstage berechnet....

Antwort
von Appelmus, 43

Ist eine Rechtsfolgebelehrung beim Stellenangebot dabei? Wenn ja, könnte es Konsequenzen geben wenn du dich darauf nicht bewirbst und keinem verdammt guten Grund dafür hast.

Kommentar von D1985 ,

Belehrung ist dabei. Aber mich wundert das mit der 7 Tage Woche....hab ich ja noch nie gehört

Kommentar von Appelmus ,

Keine Ahnung, was das genau für eine Stelle ist, aber in manchen Branchen ist das "normal", z.B. in der Altenpflege. Dafür gibt es dann Ausgleichstage.

Kommentar von rotreginak02 ,

@Appelmus: eine 7-Tage-Woche ist nicht erlaubt oder normal, auch bei Altenpflegern, Busfahrern etc, die auch sonntags arbeiten, nicht. Denn dafür bekommen sie Ausgleichstage...und offiziell gibt es maximal eine "6-Tage-Woche".

Kommentar von Appelmus ,

Dass sie Ausgleichtage bekommen, habe ich geschrieben. Die Missverständlichkeit liegt, denke ich, im allgemein inflationären Sprachgebrauch einer sogenannten "7-Tage-Woche"

Antwort
von Alexuwe, 38

Ja , das kann richtig Ärger geben 

es besteht die Möglichkeit damit ihnen teile ihrer Bezüge gekürzt werden bzw. Gestrichen 

Antwort
von macgun, 14

Eventuell Schichtbetrieb? 7 Tage arbeiten - 4 Tage frei?

Antwort
von machmallieberso, 20

7 Tage. Da gibt es doch sicherlich gut Zuschläge.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten