Frage von Martin500, 45

Hartz 4, zahlt wieiviel private Krankenversicherung?

Ich bekomme hartz 4 hab derzeit keine Krankenversicherung ubd muss mir eine neue suchen. Wie hoch darf der beitrag im Monat sein, den das amt uebernimmt?

Antwort
von Laury95, 11

Wenn du vor der Arbeitslosigkeit in einer privaten Krankenversicherung warst, muss das Jobcenter die Kosten für die private auch übernehmen.

Anders sieht es aus, wenn du in einer gesetzlichen versichert warst (bist), dann kannst du nicht in eine private wechseln und das Jobcenter schickt dir ein Schreiben, in dem du dir aussuchen kannst, ob du die Krankenkasse wechseln möchtest (Wahlfreiheit) oder du in deiner alten bleiben willst. Das Jobcenter übernimmt die Kosten für Kranken-und Pflegeversicherung jeglicher Krankenkassen

Antwort
von eldiablo85, 35

Du bist automatisch in der gesetzlichen Versicherung, zahlt in dem Fall Vater Staat. Aussuchen fällt daher aus.

Antwort
von lanlan0000, 35

Du bist bei Hartz 4 bei einer gesetzlichen Krankenversicherung verichert

Antwort
von beangato, 20

Bei ALG-II-Bezug bist Du automatisch krankenversichert - eigentlich.

Wenn das bei Dir nicht der Fall ist - dazu gibts ein Urteil:

http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/urteil-hartz-iv-empfaenger-bekommen-pr...

Antwort
von Violetta1, 24

Private KV?

Du bist autromatisch ind er gesetzlichen, so weit ich weiss, gibt es keien Beteiligung an privater (was nicht unlogisch ist, denn wovon bezahlt ein Hartz4-er die Differenz? Von seinem Schutzvermögen, aha).

Kommentar von Violetta1 ,

Schöner Artikel, sagt aber nbicht ebsobnders viel darüber,d ass das nicht generell allgemeingültig ist.

http://www.sozialleistungen.info/hartz-iv-4-alg-ii-2/krankenversicherung.html

Antwort
von Soucier, 17

Wenn Du Hartz 4 bekommst bist Du automatisch Krankenversichert....

Antwort
von Saisonarbeiterr, 30

du wirst sicher keine private KK abschliessen dürfen, sondern nur die gesetzliche...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten