Frage von rigoglosio, 99

Hartz 4 beenden - soll ich einen Termin noch wahrnehmen?

Zur Zeit beziehe ich ALG 2, wollte das Verhältnis aber zum 31. Juli beenden.

Am 19. Juli wurde mir ein Termin gegeben (einfach so, habe nicht nach einem Termin gefragt) um meine weitere Zukunft zu besprechen. Die Frage ist: Ist es nun wirklich notwendig den Termin wahrzunehmen? Könnte ich nicht einfach ein Schreiben aufsetzen, in welchen ich das Verhältnis beende?

Antwort vom Anwalt erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zum Arbeitsrecht. Kompetent, von geprüften Rechtsanwälten.

Experten fragen

Antwort
von beangato, 73

Noch stehst Du im Bezug, also solltest Du schon hingehen.

Da kannst Du Deine Abmeldung gleich persönlich vorlegen.

Antwort
von soissesPDF, 31

Geh halt zum Termin und sagst denen Tschüss.
Denn Dir steht ja noch die Zahlung für den Juli zu, die solltest Du mitnehmen.

Antwort
von SaVer79, 77

Das heißt, du benötigst dann keine Unterstützung mehr sondern kannst dein Leben wieder selber finanzieren?

Kommentar von rigoglosio ,

Richtig. Ich musste leider aufgrund meiner familiären Situation alleine wohnen und musste ALG 2 beziehen, während ich Abitur gemacht habe (Bafög war nicht möglich). 

Nun bin ich fertig mit dem Abi und stehe im Kontakt mit einem freiwilligen Projekt in Südostasien (ähnlich wie SOS-Kinderdorf) wo ich für 1 Jahr freiwillig arbeiten könnte.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community