Frage von Nabilhilfe, 90

Hartz 4 beantragen nach berufsschule hallo.ich wurde von der beruffsschule rausgeworfen und möchte wissen ob mann hartz4 jetzt beantragen kann?

wohne bei meiner mutter und bin schon 18 jahre alt und habe meine schulpflicht erfüllt kann ich jetzt hartz4 beantragen ? oder wird das eh abgelehnt ich habe auch gehört das mann vorher gearbeitet haben mussen . bin erwerbsfähig und hilfebedürftig. bin für jede antwort dankbar aber bitte keine moralapostel Danke.

Antwort
von NameInUse, 47

Du kannst es beantragen, allerdings ist die Bewilligung vom Einkommen Deiner Mutter abhängig, da ihr eine Bedarfgemeinschaft bildet und sie noch immer für Dich unterhaltspflichtig ist. Für Deine berufl. Zukunft solltest Du das Arbeitsamt aufsuchen.

Antwort
von Blubbpaule, 46

Ein Rauswurf passiert nicht Grundlos.
Und ich denke dein zuständiges Arbeitsamt hat bereits die Gründe für den Rauswurf erfahren. Also sehe ich eher schwarz für irgendwelche Geldmittel die dir zur verfügung stehen.
Das einzige was du erwarten kannst sind Maßnahmen in welchen du vom Amt in diverse Dinge gesteckt wirst, und solltest du einmal nicht machen was sie sagen streichen sie dir sämtliche unterstützung.
Aber ich weiß nicht wie es bei eigenverschulden eines Rauswufes aussieht.

Interessant ist deine Aussage "Wohne bei meiner Mutter, bin 18 und habe meine Schulpflicht erfüllt, kann ich jetzt Hartz4 beantragen"
Das klingt schon ein bisschen wie... "Kein bock auf irgendwas"
Es ist ein wunder das deine Mutter dich nicht vor die Tür setzt. Wenn du erwerbsfähig bist dann fang an zu jobben, und was genau "Erwerbsfähig UND hilfebedürftig" bedeutet weiß ich nicht.
Entweder, oder. Aber du kannst doch nicht Erwerbsfähig und Hilfebedürftig gleichzeitig sein, außer vielleicht hilfe beim finden einer Arbeit.
Keiner hier weiß warum du von der Schule geflogen bist, und vielleicht kann dieser Rauswurf deine Arbeitsamt gänge noch verhärten wenn es ein Rauswurf wegen straftaten ist oder so.

Kommentar von MehrAsylanten ,

die mutter ist auch h4

also bekommt sie schon lange seinen h4 anteil, er bekommt gar nichts

er müsste sich es von seiner mutter holen, aber sie wird ihm auch den vogel zeigen, schließlich zahlt sie essen und noch mehr dinge

Kommentar von Blubbpaule ,

Das ist dann ungünstig. Wie ich auch gerade gelesen habe ist er wohl wegen zuvieler Fehlstunden geflogen. Da sie wahrscheinlich unentschuldigt sind hat er später große Probleme. Weil dafür gibt es keine Ausrede. Auch bei zukünfitgen Maßnahmen werden sie fragen "Warum, sie kommen doch eh nicht".

Kommentar von Nabilhilfe ,

wollte eigentlich schule weiter machen und deshalb fragte ich weiß näc´hmlich nicht ob eine andere berufsschule mich annimt

Kommentar von Blubbpaule ,

Bei unentschuldigen Fehltagen wirds schwer.

Kommentar von Nabilhilfe ,

die fehlttage kann ich aber begründen und die gründe warum ich gefehlt habe sind nun kein problem mehr 

Kommentar von Blubbpaule ,

Begründen ist was anderes als Entschuldigen. Solange dir nicht ein Bein gefehlt hat oder ähnliches interessierts die Schule nicht warum du nicht gekommen bist, da ab einer gewissen anzahl eine Ärztliche unfähigkeit festgestellt werden muss.

Kommentar von Nabilhilfe ,

bin ja beim jobcenter und eine sanktion bekomme ich auch einmal aber wenn ich jetzt alles mache was die sagen müsste ich doch H4 kriegen oder nach einer zeit?



Antwort
von Marshall7, 7

Hartz4 bekommt man in der Regel erst ab 25 Jahren,solange sind die Eltern noch unterhaltsverpflichtet ,nur in Härtefällen gibt es früher schon Hartz4.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten