Frage von resend, 162

Hartz 4 Anlage KDU, Nebenkosten?

Muss man unter "Nebenkosten" die tatsächlichen Nebenkosten eintragen und das Amt rechnet sich dann diese herunter (weil Warmwasser usw wird ja nicht gezahlt), oder muss man selbst schon Warmwasser usw. herausrechnen und dann den Betrag aufschreiben?

Wenn man unter "sonstige Nebenkosten" schon Strom mit Summe aufgeschrieben hat, ist das egal, wird das einfach nicht beachtet oder sollte man das Formular dann neu ausfüllen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von isomatte, Community-Experte für Arbeitsamt, Arbeitslosengeld, Hartz 4, ..., 102

Strom für den normalen Haushalt musst und sollst du nicht angeben,weil dieser eh aus dem Regelsatz bzw.wenn vorhanden Einkommen zu zahlen ist,die Neben / Betriebs / Heizkosten gibst du so an wie du sie auch anhand deines Mietvertrages zu zahlen hast !

Da wird nichts rausgerechnet,denn auch die Warmwasserzubereitung zählt als KDU - Kosten der Unterkunft und Heizung ( Warmmiete ) selbst wenn du das dezentral also mit Boiler / Durchlauferhitzer erwärmen würdest.

Nur dann müsstest du den tatsächlichen Verbrauch anhand von einer Abrechnung ( extra Zähler ) belegen können,sonst würdest du nur eine Pauschale von monatlich ca. 9 € bekommen.

Kommentar von isomatte ,

Danke dir für deinen Stern !

Antwort
von herakles3000, 104

Mache es dir einfach und gib die Kopie der Jahresnebnabrechnung ab und das amt rechten dan nach  bzw Zahlt es.Nur der Normale Hausstrom gehört nicht dazu außer du heizt mit zb Nachtspeicher oä.Das Amt mus die Komplette miete bezahlen also auch die Nebenkosten außer wen es zb um eine Kabelanschluß oder Internetanschluß gehen würde

Antwort
von Gerberecht, 86

Das Amt hat selbst zu rechnen. Die Wassererwärmungskosten sind übrigens kein Problem mehr.

Man schreibt alle bekannten Daten auf. Wird der Strom etwa mit zu Heizzwecken verwendet, den auch. Hat man was falsch reingeschrieben, korrigiert man es eben im Formular. Ist ein Antrag, kein Schönschreibwettbewerb.

Kommentar von resend ,

Danke. Und wenn man nicht mit Strom heizt braucht man auch keine Stromabrechnung Kopie beilegen, richtig?


Edit: Wissen Sie zufällig wo man nochmal eintragen konnte ab welchem Datum man ALG I überhaupt erst beziehen muss?

Kommentar von Gerberecht ,

enau, dann muss das nicht mit rein und Kopien/ Nachweise braucht's nur für leistungsrelevante Sachen.

Falls Alg1 ausläuft o.ä. sollte man das im Anschreiben formulieren. Viele Anträge haben das nämlich nicht, dann gilt es als "ab sofort" und führt zu sinnfreier Verwirrung.

Kommentar von resend ,

Man konnte das Datum ab wann man es benötigt irgendwo im Antrag rein schreiben, ich finde es aber einfach nicht mehr. Reicht es sonst es einfach zu sagen, wenn man es persönlich abgibt? Oder sollte man es schriftlich mit abgeben?

Kommentar von Gerberecht ,

Ich würde es, wie angedeutet, mit einem Anschreiben versehen, wo evtl nicht ins Formular passende Dinge drin stehen, außerdem eine Auflisung der beigefügten Dinge (Kopien vion...). Dann das Ganze kopieren, es hintragen und auf der Kopie des Anschreibens (mit der Anhangliste) den Eingang bestätigen lassen.

Dann ersparst du dir geich noch die Erfahrung, wie schnell Dinge mal wegkommen können :)

Kommentar von resend ,

Super danke! Wie lange sind da so die Wartezeiten Vorort in einer größeren Stadt?^^

Kommentar von Gerberecht ,

Für die Bearbeitung? Streng genommen sollte das nicht länger als zwei Wochen dauern, praktisch hab' ich es schon - mit sehr geduldigen Leuten^^ - 4 Monate hängen sehen (aber dagegen kann man sich wehren).

Oder fürs Abgeben? Das geht meistens recht schnell, wenn man es beim Posteingang macht. Sachbearbeiter verlangsamen den Ablauf immens.

Antwort
von blumenkanne, 78

warmwasser wird auch gezahlt. sind die kosten dafür nicht in den nebenkosten, dann bekommst du eine paschale gezahlt.

strom gehört nicht in die nebenkosten, wenn du damit nicht heizt. reiche einfach den part für miete und nebenkosten beim vermieter ein, der füllt das für dich aus. dann noch kopie mietvertrag und das ist genug.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community