Harte oder weiche Matratzen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Weder zu hart, noch zu weich ist gut. Bei zu harten Matratzen kann die Wirbelsäule nicht vernünftig unterstützt werden und man kann Schmerzen und Verspannungen bekommen. Bei zu weichen liegt man durch, ähnlich einer Hängematte. Am besten man geht in ein Fachgeschäft und lässt sich beraten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kommt drauf an.
Bist du eher schwer brauchst du eine härtere Matraze.
Bist du eher leicht eine weichere.
Wenn man so leicht einsinkt und perfekt darauf liegt ist es glaub ich genau richtig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hart, natürlich ist weich angenehmer, aber besser für den Körper ist die harte Variante...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass dich doch mal im laden beraten was am besten für dich ist, die kennen sich da aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?