Harte knochenähnliche stelle am Fußrücken?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

So was hab ich am Handrücken. Minimal und kaum auffällig. Gibt's auch an den Füßen. Nichts schlimmes, weiß jetzt gerade nicht mehr wie man das nennt. Kann wieder weg gehn, muss aber nicht. So lange es keine Schmerzen bereitet muss man auch nix dagegen tun, kann man eh nichts tun außer es zu operieren. Kommt von Überanstrengung oder Überlastung. Zumindest wars das an meiner Hand. Mach dich nicht verrückt. Falls es dir dann aber besser geht lass deinen Hausarzt drüber schauen. Was machen kann er allerdings auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist vermutlich eine sehne, ich würde sagen länger zehenbeuger Musculus flexor hallucis longus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MxMustermann
20.12.2015, 23:17

Oder aber Musculus flexor digitorum longus

0
Kommentar von MxMustermann
20.12.2015, 23:18

Wenn du deinen großen Zeh nach oben biegst (aus eigener Kraft, also ohne mit den Händen nachzuhelfen) wird die Stelle dann deutlicher sichtbar bzw. härter?

0
Kommentar von NuriNuri
20.12.2015, 23:36

Nein wird sie nicht sie ist eher auf der Höhe des kleinen Zehs

0
Kommentar von MxMustermann
20.12.2015, 23:52

Ich glaube wirklich dass es eine sehne ist wenn es zum kleinen zeh hin führt dann könnte es "tendon of. Flex.digit.long" sein

0

Was möchtest Du wissen?