Frage von juxiax, 146

"Harry Potter und das verwunschene Kind" kaufen ja oder nein?

Hii, ich bin gerade am überlegen ob ich mir den achten Band von Harry Potter kaufen soll oder nicht? Es gibt nämlich viele die sagen, dass es nivht so gut ist, aber es gibt auch viele die sagen dass es gut ist. Außerdem wollte ich fragen um was es ungefähr darin geht. Kommt eigentlich dazu dann nochmal ein Film raus? Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen ☺ Danke schon mal💋

Antwort
von StopTheBull, 59

[spoiler]

19 Jahre nach seinem erfolgreichen Kampf gegen Lord Voldemort ist Harry Pottererwachsen geworden. Der nunmehr 37-Jährige ist nun ein überarbeiteter Mitarbeiter des Zaubereiministeriums, wo er in der Abteilung für magische Strafverfolgung tätig ist.[4] Er hat Ginny Weasley geheiratet, die alsQuidditch-Korrespondentin für denTagespropheten arbeitet, und mit ihr hat Harry drei schulpflichtige Kinder.[5] Zwar hatte es Harry schon immer schwer, doch die Belastung durch die Arbeit und im privaten Bereich ist manchmal zu viel für ihn, und das Verhältnis zu seinem jüngsten Sohn Albus Severus, der nichts mit seinem Vater zu tun haben will, ist distanziert. Während sich Harry früher seinen jetzigen Status verdient hat, kämpft Albus Severus noch mit dem Erbe seiner Familie und damit, immer im Schatten seines berühmten Vaters zu stehen.

Auch Ron Weasley und Hermine Granger, Harrys beste Freunde aus seiner Schulzeit, haben geheiratet. Während Ron nun mit seinem Bruder George zusammen den Zauberladen Weasleys zauberhafte Scherzebetreibt, hat es die strebsame Hexe bis zurMagie-Ministerin geschafft, und die beiden haben zwei Kinder: Hugo und Rose. Die gemeinsame Tochter ist eine ausgezeichneteQuidditch-Spielerin. Auch Draco Malfoy, Harrys alter Erzrivale, der nun ebenfalls im Zauberei-Ministerium arbeitet, hat einen Sohn mit dem Namen Scorpius. Harry und seine Freunde verabschieden gemeinsam ihre Kinder am Bahnhof von Kings Cross zur Fahrt in die Zaubererschule Hogwarts. Albus Severus, der im Gegensatz zu seinem Vater ein eher schüchterner Außenseiter ist, besteigt den Hogwarts-Express, in dem Harry einst erstmals auf gleichaltrige Zauberer traf, am Gleis Neundreiviertel mit gemischten Gefühlen. Der 11-Jährige empfindet es als Bürde, der Sohn eines der bekanntesten Zauberer der Geschichte zu sein. Im Zug freundet er sich ausgerechnet mit Scorpius Malfoy an. In Hogwarts ist nun Professor Minerva McGonagall Direktorin.

Albus Severus erfährt, dass Cedric DiggorysVater Harry darum bittet, seinen Sohn mithilfe eines Zeitumkehrers wieder zum Leben zu erwecken. Harry verweigert jede Mithilfe. Albus Severus will sich beweisen und mithilfe einer Zeitreise den Fehler seines Vaters korrigieren. Mit der Unterstützung von Cedrics Cousine Delphi können Albus Severus und Scorpius im Zaubereiministerium einen Zeitumkehrer stehlen. Beim Versuch, Cedrics Ermordung durch Voldemort am Ende desTrimagischen Turniers zu verhindern, treten die beiden eine ganze Kette von unvorhergesehenen Ereignissen los, die die ganze magische Welt verändern. In eineralternativen Zeitlinie stirbt Harry und Lord Voldemort regiert die Welt.

Es gelingt Scorpius, mit Hilfe des Zeitumkehrers die ungewünschten Änderungen in der alternativen Zeitlinie rückgängig zu machen, wobei ihm Severus Snape, der dort gemeinsam mit Hermine Granger und Ron Weasley im Untergrund gegen Voldemort kämpft, hilft. Scorpius und Albus Severus beschließen, den Zeitumkehrer zu zerstören, um weitere unerwünschte Rückwirkungen auf die Zeit zu vermeiden. Sie werden jedoch von Delphi übertölpelt, die den beiden offenbart, dass sie die geheime Tochter von Lord Voldemort sei und aufgrund einer Prophezeiung glaubt, durch die Rettung des „übrigen“ Cedrics in der Vergangenheit sich mit ihrem Vater vereinigen zu können. Es gelingt Albus und Scorpius zunächst, diesen Plan zu vereiteln, aber Delphi reist stattdessen mit den beiden in das Jahr 1981, um zu verhindern, dass Lord Voldemort Harry Potter tötet und damit sein eigenes Schicksal besiegelt. Albus Severus kann jedoch seine Eltern aus der Gegenwart zu seiner Rettung rufen. In einem Kampf in Godrics Hollow gelingt es Harry, Draco, Hermine, Ron und Ginny gemeinsam mit Albus Severus und Scorpius, Delphi zu besiegen. Harry Potter findet einen neuen Zugang zu Albus Severus, und Vater und Sohn kommen sich wieder näher.

https://de.m.wikipedia.org/wiki/Harry_Potter_and_the_Cursed_Child

Kommentar von juxiax ,

danke💋du hast mir sehr weitergeholfen

Kommentar von StopTheBull ,

Und, wie sieht die Entscheidung aus? 😁

Kommentar von uncutparadise ,

Schön, dass wenigstens EINER Wiki bedienen kann ;-)

Kommentar von shinyuke ,

Dank dieser ausführlichen, mit Spoiler vollgestopften Zusammenfassung, braucht man das Skript gar nicht mehr kaufen. Da hätte man wenigstens eine Spoilerwarnung vorneweg erwähnen sollen! Nur gut, dass ich es schon auf englisch gelesen habe und weiß wie es ausging. 

Kommentar von StopTheBull ,

Lesen hilft. Spoilerwarnung steht direkt vor dem Post. Und wer nach der Hälfte noch immer weiterliest und nichts merkt, der ist es dann wirklich selber Schuld.

Antwort
von Woelfin1, 48

Es ist nicht HP 8,denn JK Rowling hat kein einziges Wort geschrieben.Und es ist KEIN Buch !!! Es ist ein Theater-Skript : 

Harry sagt....

Ron sagt....

Hermine sagt....

Albus kommt von rechts auf die Bühne...usw

Auch ist dieses Skript nur eine vorläufige Ausgabe,das Endprodukt erscheint im Laufe des Jahres 2017.

Für mich also reine Geldmacherei !!

Kommentar von shelbymiller ,

Was für ein Endprodukt? :-)

Kommentar von Woelfin1 ,

Das Skript,das es jetzt zu kaufen gibt,ist,wie es auch auf dem Cover steht,das Probe Exemplar,das bedeutet,das dieses Skript von den Proben zu dem Theaterstück stammt.

Im laufenden Spielbetrieb des Stückes am Theater,werden sich noch Änderungen ergeben-dies können einzelne Wörter,Sätze oder ganze Textpassagen sein.

Das bedeutet,das es im laufe des nächsten Jahres zu einer Neuauflage des Skripts kommt.

Wer also up to date sein will,muss noch mal schätzungsweise 19,99€ ausgeben.

Kommentar von StopTheBull ,

Reine Geldmacherei + eine schlechte Fanfiction, wie es sie 1000fach auf verschiedenen Plattformen gibt. Zeitreisen? Albus in Slytherin? VOLDEMORT S TOCHTER?! (die auch noch ne Mary Sue ist...) Muss nicht sein..

Kommentar von Woelfin1 ,

Das schlimme ist,das "Fans" alles kaufen,wo HP drauf steht,auch wenn es gar nicht von JK Rowling stammt.Unbesehen,ohne sich vorher zu informieren,WAS sie da eigentlich kaufen.

Das sieht man an den Rezessionen auf Amazon : Wieso ist das kein richtiges Buch? Ich wusste nicht,das es ein Skript ist!  Wie,JK Rowling hat das gar nicht geschrieben? Wie,das ist NUR ein Vorabdruck??

Der Verlag,Jack Thorne,John Tiffany und leider auch JK Rowling lachen sich ins Fäustchen und beobachten ihre Bankkonten.

Kommentar von WithoutName852 ,

Es ist gruselig...

HP lehrte uns doch eigentlich, dass man den Medien nicht alles glauben sollte... hinterfragen muss.

Und was machen die Fans? Kaufen jeden scheiß und meinen es Lieben zu MÜSSEN, weil Harrys Name drauf steht 😥

Wie dumm ist die Menschheit eigentlich?

Antwort
von WithoutName852, 18

NEIN! 👎🏻

Spoiler: Voldemort hat plötzlich ein Kind. Harry will sein eigenes nicht mehr. Es gibt einen mega krass starken Zeitumkehrer. Und alles, was JKR früher definiert hat wird über den haufen geworfen.

Fazit: stehst du auf unlogische Fanfictions? Dann kann dir CC gefallen!

Stehst du auf das, was JKR damals WIRKLICH geschrieben hat? Dann wohl eher nicht...

Hoffe, ich könnte dir helfen. :-/

Antwort
von warrenbuffet1, 30

Meiner Meinung nach aufjedenfall nicht Kaufen...1. weil das für mich keine Fortsetzung ist sondern etwas herran gedichtetes womit die noch etwas Geld machen wollen 2. 20€ für ein Skript ist übertrieben ..ich hatte es nach 5h durchgelesen..

Antwort
von shelbymiller, 39

Also ich finde das Skript mega geil. Aufjedenfall kaufen, wenn du ein großer Harry Potter Fan bist. :-)

Antwort
von uselessMe, 48

Für die wahren Harry Potter Fans ist jedes weitere Buch dieser Art ein Meisterstück!

Kommentar von WithoutName852 ,

Jeder Harry Potter Fan kann sich eine eigene Meinung bilden!

Und etwas, das wie eine undurchdachte FF klingt und die Charaktere völlig untypisch, gehört nicht in mein Repertoire der HP Sammlung.

Das JKR ihren Namen dafür hergegeben hat ist traurig. Das einige "Fans" das auch noch gut finden, genauso!

Kommentar von shinyuke ,

Ich finde das Skript ganz gut. Und ich weiß nicht, warum sich manche Fans darüber beschweren? Wie im wirklichen Leben auch, entwickeln sich die Charaktere in Harry Potter weiter. Nirgends steht geschrieben, dass man sie immer noch so sehr lieben muss, wie sie es in dem 8. Band sind. Durch die Entwicklungen, die Harry und Co in den 19 Jahren gemacht haben, sind sie eben zu dem geworden, was sie nun sind. Auch im echten Leben gibt es Menschen die hat man anfangs geliebt, aber mit der Zeit entwickeln sie sich zu menschen, die man eher meidet. So ist es auch in Cursed Child. 

Antwort
von Gonhig9, 30

Ja ist geil

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community