Frage von Benditk, 103

Harry Potter müsste doch schon längst aus Hogwarts verbannt sein?

Müsste Harry Potter nicht schon längst in Hogwarts rausgeflogen sein? Im 2. Teil bekommt er eine Verwarnung weil Dobby gezaubert hat und das Ministerium dachte Harry hätte gezaubert. Kurz darauf fliegt Harry und Ron mit dem Auto nach Hogwarts und sie werden sogar gesehen!!! Und im ersten Brief steht ,wenn er noch einmal Mist baut wird er verbannt!!! Aber nachdem er mit dem Auto nach Hogwarts geflogen ist, bekommt er nicht mal einen Brief. Und in der Gerichtsverhandlung im 5. Teil wird nicht mal erwähnt das er von "Muggeln" gesehen wurde, als er mit dem Auto geflogen ist. Lg

Antwort
von MarkusPK, 35

Anakin hätte eigentlich auch schon längst aus dem Jedi-Orden fliegen müssen, erst recht, nachdem er die Sandleute abgeschlachtet hatte und Yoda das auch mitbekam, weil er ihn während seiner Meditation beobachtete (der kleine grüne Spanner). Selbst wenn er darüber mal hinweggesehen hätte, hätte Yoda ihn dann nicht ganz besonders im Auge behalten müssen? Und spätestens als Anakin ihn fragte, wie er verhindern könne, dass die, die er in seinen Träumen sieht, sterben, hätte Yoda doch erst recht wieder misstrauisch werden müssen. 

Dann wurmt mich noch die Frage, warum Gandalf nicht gleich die Adler gefragt hat, ob sie die Hobbits nicht mal eben nach Mordor fliegen könnten, dann schnell den Ring in den Schicksalsberg schmeißen, Rückflug, fertig aus.

Und was zum Teufel war in diesem verdammten Koffer in Pulp Fiction?!

Antwort
von Dahika, 38

Harry Potter steht aber unter Dumbledores  Schutz. Dumbledore braucht ihn, um gegen Voldemort zu kämpfen. Von daher wird Dumbledore es verhindert haben, dass Harry aus Hogwarts rausflog. Dumbledore hatte ja lange Zeit sehr großen Einfluss im Ministerium.

Antwort
von DreiBesen, 36

Naja, die Sache ist ja, dass Ron den fliegenden Wagen entwendet und gesteuert hat. Harry war halt nur Beifahrer. 

Bei der Gerichtsverhandlung weist Fudge sehr wohl auf diverse Fehlverhalten von Harry hin. Aber in Dumbledore hat Harry nun mal einen starken Fürsprecher. :-)

Kommentar von Benditk ,

Aber ich kann mich nur noch erinnern das Fudge nur von Harry's (Dobbys) Zauber im 2. Teil redet und das Harry im 3 Jahr seine Tante. aufgeblasen hat.

Kommentar von DreiBesen ,

Da magst du Recht haben, aber wie schon erwähnt, war Harry nur Beifahrer/flieger.  Er hat nicht gezaubert und war auch nicht schuld daran, dass ein paar Muggel das Auto gesehen haben. Somit hat er gegen kein Zauberergesetz verstoßen.

Antwort
von JollySwgm, 48

Wenn du die Bücher aufmerksam liest und auch Zusammenhänge zwischen den einzelnen Bänden herstellst bekommst du die Antwort für deine Frage.

Kommentar von Benditk ,

Die Platform heißt GuteFrage und es geht darum Fragen zu stellen und zu beantworten!!! Also antworte bitte auf meine Frage wenn du die Antwort weißt.

Kommentar von JollySwgm ,

Kein Problem.

Du fragst, undichte antworte.

Allerdings würde eine komplette und ausführliche Antwort die Möglichkeiten hier sprengen.

Entweder im Band 6 oder Band 7 wird darüber spekuliert wie sich Dumbledore Harry gegenüber verhalten hat.

Und deine Frage wird in einem früheren Band selber von Harry gestellt und dort auch beantwortet.

Im Prinzip ist eine passenden Antwort eine Zusammenfassung Harry Potters Leben bis zu seinem Finalen Kampf mit Voldemort.

Antwort
von PeterWolf42, 28

Die Fragebögen doch in den Büchern beantwortet. Im Notfall darf ein Schüler außerhalb der Schule zaubern. Ein Dementorenangriff ist ein Notfall.

Antwort
von OMEGALOMANIAC, 48

Es ist doch immerhin HARRY POTTER! Den verbannt man nicht einfach so!1

Antwort
von Kandahar, 44

Du weißt schon, dass es sich um einen Fantasy-Roman handelt?

Kommentar von Benditk ,

Nein echt?

Kommentar von valvaris ,

Unerheblich - Es geht um Aussagen aus der Geschichte und die nicht erfolgten Konsequenzen.

Kommentar von Bigabi ,

bei so einer Frage weißt du es anscheinend nicht

Antwort
von Musch23, 43

Da liegt das Problem, wenn man nur Filme guckt.

Ich empfehle dir die Bücher zu lesen :)

Kommentar von Benditk ,

Im Buch wird das genau so gesagt!

Antwort
von ghul666, 34

Tja, das müsstes du mal die Joanne fragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community