Frage von Uschi7035, 63

Harnröhre tut weh?

Hallo Leute Unzwar tut meine Harnröhre weh am ENDE des Wasserlassens. Sonst so eigendlich nicht. Ab und zu zippt es mal,aber spührt man kaum das schlimme ist halt beim wasser lassen und nur am ende,da tuts weh.. Und auf toilette muss ich auch normal Kann mir da jemand hausmittel sagen Und mir vielleicht sagen was es sein könnte?

Antwort
von aNniiiiiiiiiii, 46

Hört sich nach einer bakteriellen Infektion an! So wie du es beschrieben hast könnte auf eine Blasen-/Harwegsentzündung hindeuten. Lass es lieber beim Arzt abchecken, falls es weiter schmerzt bzw nicht besser wird!

Antwort
von knaller99, 63

Vielleicht ne Blasenentzündung. trink mal nen Blasentee und/oder geh mal direkt zum Arzt.

Antwort
von ghasib, 50

Geh zum Urologen. Wahrscheinlich ne Blasenentzündung.

Antwort
von xGhettowiert, 61

Entzündung oder Reizblase eher eine Entzündung der Harnröhre 

Kommentar von ScreenTea ,

Im schlimmsten Fall eine sexuell übertragbare Krankheit oder ein Pilz. Sollten sich die Symptome verschlimmern oder binnen einer Woche sich nicht verbessern einfach mal einen Urologen aufsuchen. Und keine Angst die haben täglich mit Geschlechtsorganen aller Art zu tun, die interessieren sich für dein Ding reichlich wenig und wollen dir nur helfen.

Antwort
von MissHennessy, 48

Ich denke mal eine Bakteriele Infektion !
Vielleicht Darm Bakterien.

Kommentar von Uschi7035 ,

Kann gut sein 

Mein freund ist abgerutscht

Kommentar von TimDerHeizer ,

Klar, abgerutscht...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten