Frage von undwasjetzt, 101

Harmoniert Balsamico (mit Himbeersirup!) mit Schweinefleisch?

Hi,

Balsamico mit Himbeersirup (für Desserts&Salate) habe ich noch nie benutzt und kann mir nicht vorstellen, daß es mit Fleisch harmoniert.

Hat jemand von euch schon mit diesem Balsamico ein Fleischgericht zubereitet? Wenn ja, mit Schweinefleisch o.a.?

LG undwasjetzt

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Pudelcolada, 59

Mit Schwein weniger.
Mit Geflügel schon:

Du marinierst das Fleisch scharf mit leichter Süße, brätst es aus und legst es als Topping auf Blattsalate, die Vinaigrette schmeckst Du mit dem Himbeer-Balsamico ab.

Kommentar von undwasjetzt ,

Mit Geflügel? Ok, werds mal probieren. Danke!

Kommentar von Pudelcolada ,

Wie gesagt: Die Geflügelbrust mind. 30 Min gut durchmarinieren.

Ingwer, Knoblauch, Limette, Sambal Oelek, brauner Zucker oder Honig (vorsichtig, Honig schmeckt dann dominant), Sojasoße hell, Öl.

Kommentar von undwasjetzt ,

Limette, brauner Zucker und Chiliflocken sind meine Favoriten. :)

Danke!

Kommentar von Pudelcolada ,

Anscheinend hat's geschmeckt, freut mich!
Vielen Dank für den Stern und weiter guten Appetit!

Antwort
von Salzprinzessin, 30

Also ich würde das ohne Bedenken wagen, denn: Versuch macht klug! Und essen kann man es auf jeden Fall. Gerade Schweinefleisch ist da doch sehr variabel zuzubereiten. Nach dem Garen mit einem aromatischen Pfeffer aus der Mühle würzen - warum nicht?

Antwort
von RubberDuck1972, 53

Probier´s doch einfach mit einer kleinen Portion aus. Mit Schweineschnitzel (natürlich unpaniert) oder Geflügelbrust könnte ich es mir gut vorstellen.

Ein chinesischer Student hat mir mal erzählt, dass er Eierlikör auf die Schweineschnitzel streicht und sie dann gart.

Antwort
von Deichgoettin, 43

Schweinefleisch würde ich damit nicht zubereiten. Natürlich Salate, vor allem leicht bittere Salate und dann noch mit Hühner- oder Entenbrust. Auch Hühnerleber ist denkbar.
Ich bin beim Kochen recht experimentierfreudig, aber mit Schweinefleisch - ich weiß nicht......

Antwort
von Rosswurscht, 29

Logo geht Schwein mit Balsamico.

Sehr fein ist ein Balsamico Filet, macht auch nicht all zu viel Arbeit und schmeckt himmlisch :-)

Die Zutaten sind einfach:

50ml Balsamico

50ml Olive

nen guten Schuß Soja

3 normale Knoblauch

nen guten EL Rosmarin, trocken oder frisch - geht beides.

Pfeffer

(Kein Salz wegen der Sojasoße)

Im Beispiel hab ich das mit ca. 63°C Kerntemperatur gemacht. Die Damen des Hauses mögen es nicht ganz so rosa, kann aber natürlich jeder nach Gusto machen :-)

Mit reicht dazu schon bissl Salat und Weißbrot, evtl auch ein leichtes Zaziki.

Kommentar von Salzprinzessin ,

Mhhhhh!!!! Da läuft einem ja glatt das Wasser im Munde zusammen.

Kommentar von undwasjetzt ,

Danke, ich nehme sonst immer Balsamico pur, aber nun ist ja der Himbeersirup drin (war ein Geschenk, ich hätte dies nie gekauft). Meinst du das mundet auch damit?

Kommentar von Rosswurscht ,

Nur mal interessehalber: Willst du den unbedingt verbraten, weil du ihn gerade da hast oder hast du so was generell im Haus?

Kommentar von undwasjetzt ,

Ich will am WE Schweinefilet machen und will ihn verbraten, ja. :) Ich nehme sonst nur puren Balsamico.

Kommentar von Rosswurscht ,

Im Selbstversuch würd ichs testen, wenn Gäste kommen lieber auf altbewärtes setzen ;-)

Kommentar von undwasjetzt ,

Ich teste immer alles erst selbst, bevor ich es meinen Gästen serviere. :)

Habe aber dieses WE nicht gekocht.

Antwort
von Matermace, 61

Halt ich auch für gewagt, würd ich lassen.

Antwort
von charmingwolf, 39

Bitte nicht für mich, ist aber Geschmack Sache

·  1 Prise Salz,
Espelette Pfeffer und Paprika

·  1 Kl Kräuter
der  Provences

·  2 EL Gewürz (Thymian,
rosa Pfeffer, Wacholder, Piment, Sichuan Pfeffer, schwarzer Pfeffer) nach
Geschmack

·  6 cl Olivenöl

·  6 cl
Balsamico-Essig

·  4 Schweinekoteletts, oder anders Teil

In der Mischung Marinieren, 2 Stunden im Kühlschrank

Kommentar von undwasjetzt ,

Ich hab aber nur den Balsamico mit Himbeersirup... das geht?

Kommentar von charmingwolf ,

Wenn er nicht zu stark nach Himbeeren Schmeck, man kann für
Sauce den Essig mit Zucker in die Pfanne, Kochen und ein ½  Kaffelöffel Himbeeren Sirup zufügen. Sieht man
braut ganz wenig, und ob dein Essig 
nicht zu stark nach den Früchte schmeckt  

Kommentar von undwasjetzt ,

Der Himbeergeschmack ist schon extrem. Naja, dann muss ich eben viel Salat essen... :) Aber ob es mir damit schmeckt, weiss ich natürlich auch noch nicht. Oder probiere mich an Desserts, obwohl Himbeere nicht meins ist.

Kommentar von charmingwolf ,

Du könntest  dein
Essig vielleicht mit gebratener Entenbrust Probieren, da du mit Balsamico ( und
Honig Fakultative) oder mit Himbeeressig   die
Pfanne Deglacieren kannst , sonst sind die Rezepte immer mit den Beeren

Kommentar von undwasjetzt ,

Entenbrust? Wäre auch ein Versuch wert.

Kommentar von charmingwolf ,

Könnte passen, ist auch Erdbeere Zeit, etwas über Frische
drüber geben  

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community