Frage von Waldhexx, 57

harmlose Waldschabe oder Küchenschabe?

Hallo zusammen

Ich lebe nun 3 Wochen in einer neuen WohnungIch habe bis dato 3 Schaben gefunden. 1 in der Küche tagsüber hinter einer box, sie lief davon2 im Wohnzimmer ca 22 Uhr an der Wand siehe Fotos3 im Schlafzimmer unterm Fensterbrett

HAusverwaltung ist informiert die melden sich..Nun meine Frage, handelt es sich um harmlose Wald oder Wiesenschaben oder doch um Küchenschaben? Vielleicht kennt sich jemand aus

Die Tiere sind ca 1.5 bis 2 cm  ohne Antenne

Vielen lieben Dank

Lg

Antwort
von SonjaLP1, 22

Das Foto ist ziemlich dunkel und dennoch glaube ich , das es sich um eine Waldschabe ist .!

Man findet Waldschaben nicht nur in der Natur. Immer häufiger
kommen Waldschaben in Wohnungen vor.

Da die Tiere gut klettern und
fliegen können, dringen sie regelmäßig auch in Gebäude ein.

Anders als
die anderen hier behandelten Schabenarten sind sie aber an ein Leben im
Haus nicht angepasst und sterben hier bald ab.

Mehr Infos , siehe Link

http://wirbellose.at/bernstein-waldschabe

http://www.insectacon.de/sch%C3%A4dlingslexikon/schaben/waldschabe/

Foto Waldschaben -  https://www.insekten-sachsen.de/Pages/TaxonomyBrowser.aspx?tab=2&id=402252  

Antwort
von mlee97, 23

Sieht nicht aus wie die reguläre Küchenschabe.
Allerdings kommt Waldschabe am ehesten in Frage. 

Hoffe ich konnte dir helfen :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community