Haribo "E-Nummern"?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

In der Regel werden bei Gummibären bzw ähnlichen Produkten die Farbstoffe E 110 (Gelborange S), E 104 (Chinolingelb) und E 124 (Cochenillerot A) benutzt ... ob die auch in Haribo Gummibären drinn sind weiss ich aber nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von TheRedHead
11.02.2016, 22:42

Ja ich werde vllt. doch die "Jelly Beans" nehmen müssen. Da ist ja allerhand aufgelistet. Aber vielen Dank für deine Antwort.

0
Kommentar von OeliNoeli
12.02.2016, 06:59

Weder E110, E124 noch E104 wird für Gummibären verwendet und das sicher nicht nur bei Haribo. Die Farbstoffe gehören zu den Azofarbstoffen (synthetische) und müssen bei Verwendung mit dem Hinweis "Kann Aktivität und Aufmerksamkeit bei Kindern beeinträchtigen“. so lange das nicht auf der Packung steht, sind sie auch nicht enthalten.

Es wird wahrscheilich eher mit Pflanzlichenextrakten/Saftkonzentraten gefärbt, diese haben aber keine E Nummer, da keine Zusatzstoffe.

Solltest du dich denn eigentlich nur auf ein Lebensmittel festlegen? Gummibären sind da meiner Meinung nach nicht wirklich geeignet. Sind halt nicht so viele drin. Einige Zusatzstoffe werden vielleicht auch ohne E Nummer angegeben sein, enthaltene Säure, müsste eine E Nummer haben, aber viel mehr wird nicht drin sein.

1

Weder Gelatine noch Aroma werden unter den E-Nummern geführt. Entweder Du fragst bei Haribo an, oder Du suchst Dir jeder einzelnen Inhaltsstoff über Google heraus. 

Aber da Du Dich mit dem Thema befasst, dürftest Du ja schon eine vernünftige Datenbank für E-Nummern zur Hand haben.

Ich habe leider nur einen Beutel "Saure Schnuller" zur Hand und darauf drei E-Nummern entdeckt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung