Frage von Westpaw, 28

Hardwareversand.de? Schwanken die Preise von Hardwareteilen?

Hallo habe eine Frage zu den Preisen.
diese Konfiguration:
http://www.hardwareversand.de/pcconfigurator/meinpc/1360146
hat gestern noch 795€ gekostet, Heute kostet sie 805€
Warum???

Antwort
von OhhShit, 28

Das ist völlig normal. Preise für Hardware variiert von Zeit zu Zeit ähnlich dem Kurs einer Aktie.

Antwort
von Aren89, 19

CPU und RAM Preise sind IMMER Tagespreise

Kommentar von Westpaw ,

Danke.

Antwort
von X3rr0S, 21

die Preise sind zum einen sehr instabil, zum anderen: KAUF BEI HARDWAREVERSAND NICHTS!!!! die Firma Atelco, und alle ihre Tochterfirmen (u.a. Hardwareversand) sind seit juli diesen Jahres insolvent, bin selbst deswegen auf 800 Euro sitzen geblieben

Kommentar von Westpaw ,

Kennst du andere Seiten die dir den Pc schon zusammenbauen?

Kommentar von X3rr0S ,

Ich baue meine PCs immer selbst zusammen und b estelle die immer die einzelteilen, dso kann man sich die teile von verschiedenen anbietern holen. Wenn du alles bei einem Anbieter erwerben möchtest würde ich dir mindfactory empfehlen

Kommentar von Westpaw ,

hardwarwversand ist zar insolvent aber der laden läuft zrotzdem gut weier

Kommentar von X3rr0S ,

ja das ist richtig und im falle einer stornierung hast ein problem

Antwort
von Nevermind1992, 17

lass die Finger von Hardwareversand die verscheißern einen nur

Kommentar von Westpaw ,

warum das????

Kommentar von Nevermind1992 ,

Hab da mal versucht nen PC zu bestellen. Hab im Voraus bezahlt, nach 2 Wochen ist immer noch nichts passiert im Bestellstatus, worauf ich mal nachfragte was denn los sei. Teile die beim Bestellen vorrätig waren, waren es plötzlich nicht mehr. Jede Woche kam eine andere Email dass das fehlende Teil jetzt da sei aber dafür ein anderes nicht mehr vorrätig ist. Nach 5 Wochen wollte ich die Bestellung stornieren. Diese Stornierungsanfrage wurde 4 geschlagene Wochen ignoriert. Erst nach mehreren kostenpflichtigen Anrufen wurde meine Stornierung akzeptiert. Dann haben sie sich nochmal 4 Wochen Zeit gelassen bis ich mein Geld zurück bekam. 

In der Zeit hatte ich eine schwere Lungenentzündung und wollte mir deshalb den PC zulegen um die Zeit zu vertreiben. Der Plan ging nach hinten los, da ich 15 Wochen von denenhingehalten wurde und auch nirgendwo anders bestellen konnte da ich das Geld nicht zurück bekam. Das Geld haben sie übrigens erst zurück überwiesen nachdem ich mit rechtlichen Schritten drohte.

Kommentar von Westpaw ,

Darum bezahle ich ja per Nachname.
Dann hab ich das Problem nicht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten