Frage von Eric1111, 61

Hardware frage (PC)?

Huhu! Wollte Fragen ob man für das Geld bessere Leistung bekommen könnte! ( Vorallem bei Der Graka, Weil ein Freund sagt ne andere wäre besser)


Gehäuse: Corsair Carbide Spec-01

Netzteil: be quiet! Pure Power 600 Watt (80+)

Mainboard: MSI 970 Gaming, AMD 970

Prozessor: AMD FX-8320 overcl. 8x 4.5GHz

Cooler: Alpenföhn Sella

RAM Speicher: 8GB OC DDR3-RAM @2133MHz

Grafikkarte: 2x Nvidia GeForce GTX960 4096MB, SLI

Festplatte: 1000GB S-ATA3, 600MB/Sek.

Laufwerk: DVD-Brenner 24x Dual-Layer

Soundkarte: 7.1 AUDIO BOOST + Soundblaster Cinema


Was wäre besser? 2 GTX360 4096MB oder eine R9 390X 8GB XFX Black Edition OC ? Kosten gleichviel.

( Im Preis ist mitinbegriffen Security: Bullguard Internet Security - 90 Tage Garantie: 36 Monate Garantie & Support Service: 6 Monate Vor-Ort-Pickup-&-Return Bearbeitung: Standard Bearbeitung (3-5 Werktage) )

Preis: 942.50€

LG Eric! ;3

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von JimiGatton, Community-Experte für Hardware & PC, 36

Moin Eric,

ganz ehrlich, die Zusammenstellung ist für die Kohle wirklich Kernschrott.

i5-6500 plus RX480 gehört da rein, nicht so ein alter Müll.

Ich muss mir eben ein paar Reparaturbierchen holen, dann stelle ich dir was vernünftiges zusammen.

Bis späda, und Grüße aussem Pott

Jimi

Kommentar von Eric1111 ,

Danke! Mein Budget ist so bei 1000€ ! Lass dir Zeit^^ ! 

( Wie man wohl sieht soll es ja ein Gaming-PC werden! ) 

Kommentar von iSyiey ,

i5 6500k + rx 480 hört sich gut an!

Kommentar von JimiGatton ,

Für 1000,- € stelle ich dir gleich was richtig leckeres zusammen.

Bin eben weg, bis gleich ;-)

Kommentar von JimiGatton ,

Sooo, ohne Graka ~ knapp über 750,- € :

1 [url=https://geizhals.de/686483]Seagate Desktop HDD 2TB[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1215088]Crucial MX200 250GB[/url]
1 [url=https://geizhals.de/679843]DeLOCK SATA 6Gb/s Kabel gelb 0.5m, unten/gerade[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1290381]Intel Core i5-6600[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1305608]Corsair Vengeance LPX schwarz DIMM Kit 16GB, DDR4-3000[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1325629]MSI Z170-A Pro[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1335921]LG Electronics GH24NSD1[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1211188]EKL Alpenföhn Ben Nevis[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1386603]Phanteks Enthoo Pro M schwarz mit Sichtfenster voll[/url]
1 [url=https://geizhals.de/1165357]be quiet! Straight Power 10-CM 500W[/url]

Ein paar Worte zu den Teilen :

Das günstige Z170 weil, Chip im Vollausbau, Du kannst direkt den 3000er RAM nutzen, ein gutes H170 wäre auch nicht günstiger ;-)

Den i5-6600 ohne K, weil, OC bringt beim zocken eh seeehr wenig, und für den 6600K wäre imho ein 40,- € teureres Board und ein fetterer Kühler fällig gewesen.

Weil der i5-6600 und die zukünftige RX480 sehr sparsam sind, kann man auch ein günstigeres Netzteil nehmen.

Am besten natürlich DC-DC, aber ich denke, ein Pure Power 9 geht auch in Ordnung.

Also hier ein paar alternative Netzteile :

[url=https://geizhals.de/1165465]be quiet! Straight Power 10 400W[/url]
[url=https://geizhals.de/1039307]Super Flower Golden Green HX 450W[/url]
[url=https://geizhals.de/1407745]be quiet! Pure Power 9 CM 500W[/url]
[url=https://geizhals.de/1407719]be quiet! Pure Power 9 CM 400W[/url]

So ein modulares Netzteil ist schon geil, zwar nicht notwendig, aber geil :)

Lässt sich leichter verlegen, und mit einer Verlängerung kann man direkt 2 fette Kabelbäume draussen lassen :

http://www.aquatuning.de/kabel/sata-kabel/12678/phobya-sata-strom-verlaengerung-...

http://geizhals.de/inline-sata-buchse-auf-sata-stecker-29651b-a1150155.html

Oder Du lässt das DVD-Laufwerk einfach weg ;-)

Weil der DVD-Brenner wohl meistens immer oben sitzt, und die HDD und SSD unten im Gehäuse, schafft man es nicht, ohne so eine SATA-Verlängerung alle 3 an einen Kabelbaum anzuschliessen.

Dann muss man (so wie ich), nur wegen einem einzelnen SATA-Stromanschluss einen weiteren fetten Kabelbaum ins Gehäuse packen.

Ist auch nur ein Luxusproblem, aber so eine Verlängerung kriegst Du für ein paar Cent in jedem PC-Shop.

Man könnte einen etwas fetteren Kühler nehmen, ist aber absolut unnötig.

Der Alpenföhn Ben Nevis ist unglaublich gut, den kann vom P/L-Verhältnis kein anderer Kühler schlagen :

http://extreme.pcgameshardware.de/luftkuehlung/372752-review-alpenfoehn-ben-nevi...

Das Phanteks Gehäuse ist sowieso sehr gut, aber durch das Vollfenster finde ich das endgeil :)

Am 29.6. sollen endlich die neuen AMD RX480 Grakas rauskommen. Du wartest noch ein paar Tage länger, kannst übergangsweise auf der IGP vom i5 zocken, dann kaufst Du dir eine gute von denen, mit 8GB VRAM.

Die Sapphire hatten in den letzten Jahren immer so ziemlich den besten Kühler für AMD-Karten, wird bei der RX480 wahrscheinlich wieder so werden.

Die liegt leistungsmäßig zwischen einer R9 390X und einer GTX980, bei deutlich geringerem Stromverbrauch.

Wird auf jeden Fall unter 300,- € liegen.

Dann hast Du einen wirklich geilen Gaming-PC, damit kannst Du zocken bis der Arzt kommt :)





Kommentar von Eric1111 ,

Danke! :3

Kommentar von Eric1111 ,

Hey Hey, Wollte dich Fragen, ob du den Link für die RX 480 Mir geben könntest. Wäre super! ( Weiß nicht wo ich die hernehmen soll^^)

GZ Eric

Kommentar von JimiGatton ,

Die Custom-Modelle kommen erst am 19.7. auf den Markt, solange musst Du noch warten.

Und dann noch ein paar Tage, bis richtig gute Tests raus sind, die auch vertrauenswürdig sind, nicht irgendein geleakter Mist.

Nimm auf keinen Fall jetzt eine von den Karten im Referenz-Design : http://geizhals.de/?cat=gra16_512&xf=1440_RX+480

Die Custom sehen dann anders aus : http://www.pcgameshardware.de/AMD-Radeon-RX-4808G-Grafikkarte-264637/News/Custom...

Die haben einen richtig guten Kühler und eine bessere Stromversorgung.

Kommentar von Eric1111 ,

Okay Danke! Ich schreib dich dann wieder so am 19-21 an ok? Weil ich denke du könntest mir dann bestimmt den richtigen Link schicken, weil ich da eher vorsichtig bin! Wäre auch Super!

LG Eric!

Kommentar von JimiGatton ,

Kein Problem, schreib hier rein, oder schick mir ne PN.

Könnte ein Hardlaunch werden, weil am 19.7. wohl auch die GTX1060 offiziell erscheinen soll...wird auf jeden Fall interessant.

Auf jeden Fall geht´s dann ab, würde ich sagen :-)

Auch wenn die RX480 nicht ganz die "Wunderkarte" geworden ist, so ist sie trotzdem für den Preis unheimlich gut.

Hier ein etwas geschönter Bench von der 1060 : http://videocardz.com/62122/nvidia-geforce-gtx-1060-official-performance-leaked

LG Jimi

Expertenantwort
von TechnikSpezi, Community-Experte für Computer, Schule, PC und Hardware, 25

Kommen wir erst einmal zu deiner eigentlichen Frage:

2 x GTX 960 ist Schwachsinn, um es auf gut Deutsch zu sagen.

Es ist immer besser den Job einer Grafikkarte zu überlassen als den Job auf zwei Grafikkarten aufzuteilen. Dadurch entstehen gerne mal Mikroruckler und Screen Tearing ist leider auch oft dabei.

Sowieso lohnt sihc SLI bzw. Crossfire bei solch einer Grafikkarte, also der GTX 960 kein Stück.

Die Leistung bei SLI bzw. Crossfire ist übrigens auch definitiv nicht proportional. Das heißt, zwei Grafikkarten des selben Typen sind nicht doppelt so stark wie eine. Also bekommst du damit auch nicht die doppelte Leistung. Es reicht von 30% - 90% Leistungsanstieg. Die 90% wirst du sicherlich niemals erreichen.

Die R9 390X ist hier definitiv die bessere Wahl.

_____________________________________________________

Jetzt zu der Konfiguration selbst:

1. Nimm ein Leistungsärmeres Netzteil. Da du, sofern du meinen Rat befolgst sowieso eine R9 390X und somit nur eine Grafikkarte hast, sind 600W überdimensioniert. 500W reichen da aus.

2. Bei der Soundkarte bin ich mir jetzt nicht sicher. Ist das überhaupt wirklich eine Soundkarte die zusätzlich gekauft wird und auf das Mainboard drauf kommt, oder ist das jetzt nur Software oder / und integriertes Zeug?

Denn bei solch einem Computer brauchst du auf keinen Fall eine extra Soundkarte. Die integrierte Soundkarte vom Mainboard reicht völlig aus. Das Geld kannst du lieber in andere Komponenten stecken oder sparen.


Antwort
von LpmutSimon, 34

Meiner Meinung nach ist die GTX 980 (1x) besser als die GTX 960 (2x), da man im SLI Modus es "riskieren" kann, dass man Mirko Rucker bekommt(1. Grafikkarte kommt nicht mit der 2. mit!).Dies kann störend wirken.

Die GTX 980 ist gleich teuer, wie die 960 2x und bringt eine ziemlich gleiche Leistung mit. Außerdem brauchst du (glaube ich) noch ein Stück um die zwei Grafikkarte miteinander zu Verbinden, welches auch noch ein bisschen kostet!

MFG

Kommentar von Maxi1002 ,

Das "Stück" wie du es genannt hast heißt sli brigde und das ist bei einem guten mainboard dabei und bei crossfire wird dies nicht mehr benötigt

Antwort
von Kryore, 35

Ich würde r9 390x oder Gtx 980 nehmen kosten gleich viel, weiß aber nicht , ob man damit 100% besser dran ist

Antwort
von iSyiey, 30

Kauf dir kein SLI! Manche Spiele unterstützen kein SLI. Kauf dir dafür lieber eine 980.

Kommentar von TechnikSpezi ,

Heutzutage unterstützt gefühlt jedes Spiel SLI und Crossfire.

Das ist sowieso überhaupt nicht das Problem.

Der größte Nachteil an SLI ist einfach, dass man damit das Riskio eingeht, Mikroruckler und andere blöde Dinge zu bekommen.

Kommentar von iSyiey ,

stimmt nicht. Es kommt auch darauf an ob das Spiel für SLI optimiert ist.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten