Happy Family - und ich?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es ist normal das du Eifersüchtig bist, angst hast und all die Gefühle die dazu kommen.. Immerhin ist es die Mutter seines Kindes, seine damalige Freundin und die beiden werden ihr ganzes Leben lang Kontakt beibehalten wegen dem Kind, vielleicht wenn das Kind Erwachsen ist nicht mehr so dollen Kontakt.. aber du musst damit lernen umzugehen und dir bewusst machen das es immer so sein wird, du darfst dir deinen Kopf nicht zerbrechen.. Hast du schon mit ihm darüber geredet? denn ein klares Gespräch kann oftmals helfen finde ich ubd danach geht es dir besser, ich würde mich nicht so runter ziehen.. Er ist mit dir zusammen und nicht mehr mir ihr und wenn du weißt das er dich liebt und da nichts mehr läuft dann wäre es doch "Jackpot" ..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Awesoome
08.05.2016, 04:55

Danke für deine Antwort <3 Naja ich habe es ja am Anfang akzeptiert und habe mir nie Gedanken drüber gemacht aber mich verletzt es jetzt doch weil sie ständig überall dabei ist und ich es ja leider nicht sein kann. Ich habe noch nicht mit ihm darüber geredet aber viel ändern kann er ja vermutlich auch nicht oder?

0
Kommentar von t1naxcvi
08.05.2016, 05:13

Hmm nein, wie gesagt es ist die Mutter seines Kindes die werden immer wegen dem Kind in Kontakt bleiben, vielleicht versuchst du einfach mal mit ihm und seinem Kind etwas schönes zu Unternehmen nur ihr 3 zusammen und dann soweit es gehen kann öfters .. wenn dir noch nichts komisches an ihn aufgefallen ist z.b Verhalten, dann mach dir keine sorgen solange er dir noch genau das gleiche ist wie am Anfang

0

Fernbeziehungen sind so. Entweder man nimmt das in Kauf, oder eben nicht. Du solltest/kannst ihm keinen sozialen Kontakt zu anderen Menschen verbieten. Der Rest ist erstmal deine Interpretation - du kannst ja nicht wirklich sehen was vor sich geht.

Wenn du also nicht mit der Situation zufrieden bist, dann änder das für dich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Awesoome
08.05.2016, 04:47

Ich würde ihm ja niemals etwas verbieten! Es geht mir nur darum das man auch Rücksicht auf die Freundin nehmen kann schließlich habe ich ja auch Gefühle.

0
Kommentar von Awesoome
08.05.2016, 05:02

Wozu hat er mich wenn er sich mit anderen Frauen treffen will? Und es geht jetzt nicht um fremde Frauen. Ich habe auch in keiner Weise erwähnt das ich es ihm verbieten will. Mit mehr Rücksicht meine ich, dass es immer noch seine ex-freundin ist zwar haben die eine Tochter zusammen und das akzeptiere ich sonst wäre ich nicht mit ihm zusammen nur muss man es dann nicht mit der ex-freundin so übertreiben. Naja wenn du meinst. Danke für deine Antwort, brauchst mir nicht weiter zu antworten. :)

0
Kommentar von Awesoome
08.05.2016, 05:18

Ich würde es auch akzeptieren ohne mit der Wimper zu zucken, das ist eine komplett andere Situation. Und nochmals, ich habe nicht vor ihm etwas zu verbieten oder je daran gedacht! Kannst dir nochmal durch lesen was ich geschrieben habe und antworten ohne irgendetwas mir zu unterstellen oder es lassen.

0

Was möchtest Du wissen?