Frage von doenna15,

Hanf anbauen

 yo

ich wohn in österreich und da ist das hanf-Gesetz zwar sehr eigenartig aber nicht so streng d.h. man darf Hanf (für den Eigenbedarf anbauen)

Ich will mir zwar nicht meine eigenen Drogen anbauen aber ich würde mir schon gerne so ne kleine männliche Hanf-Pflanze zur Dekoration ins Zimmer stellen.

jetzt die Frage ist es schwer das zeuch Indoor am Leben zu erhalten. Braucht man spezielle Lampen und stinkt es wirklich so sehr dass man ein eigenes Zimmer mit Filteranlage benötigt?

Hilfreichste Antwort von clen79,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

stell sie einfach ans fenster, mit lampen das wird schweine teuer. 

auserdem ist jetzt die richtige jahreszeit. stinken tuhen sie erst wenn die blüte einsetzt. 

und mänlich oder weiblich, das sieht man erst später. halt wenn die blüte einsetzt. aber das dauert noch paar monate. erst wenn die tage kürzer werden.

Antwort von VMaxer,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Na dann empfehle ich dir dieses Video und die weiteren Folgen.

Antwort von aXXLJ,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wenn Du THC-armen Nutzhanf anbauen willst und das entsprechende Saatgut dafür hast, dann ist es egal, ob eine männliche oder weibliche Pflanze daraus wird. Kannst Du eh kaum beeinflussen.

Lass die Samen zwischen feuchten Papiertüchern ein paar Teige keimen (bis die Wurzel ca. 2cm lang ist), dann den Keimling in gute Erde setzen (keine Billig-Erde) und in den ersten Tagen einen mit kleinen Löchern versehenen durchsichtigen Plastikbecher drüberstülpen (dient als Mini-Gewächshaus). Dann ab damit - möglichst in ein Fenster mit Süd-Ausrichtung. Wenn der Keimling an den Boden des Bechers stößt, Becher entfernen. Wähle von Anfang an einen Topf mit 5-10 l Größe, damit Du nicht umtopfen musst, denn eine Faustregel besagt, dass die Pflanze über der Erde sich doppelt so hoch entwickeln kann wie sie unter der Erde Platz für ihre Wurzeln hat.

Antwort von single20260,

das stinkt nicht, das duftet. Mehr hier http://hanfanbauen.com/

Antwort von Jake34,

Ich würde mal behaupten bei männlichen Pflanzen stinkt gar nichts - da keine Blüten entstehen. Somit erübrigt sich auch die Sache mit den speziellen Lampen ;-)

Wenn dus nur zur Dekoration willst, kauf dir Plastik-Pflanzen, das ist weniger Stress...

LG

Kommentar von VincentAWendt,

heisst das dass man damit nicht kiffen könnte (also verarbeitet natürlich:U)

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Fragen Sie die Community