Frage von MarcoAs, 24

Handyvertrag verlängert sich, zwei Möglichkeiten, was ist schlauer?

Hallo, ich habs versäumt meinen Handyvertrag fristgerecht zu kündigen. (ich brauch kein neues Handy.. da zahlt man nur zuviel drauf)

Jetzt gibt es 2 Möglichkeiten für mich.. entweder ich bezahl die 40 euro im Monat noch 1 Jahr weiter (für 2GB internet und sonst flat) also kündige jetz ohne neues handy.. oder ich verlänger auf 2 Jahre mit diesen Handy und zahle dann 30 euro im Monat über 2 Jahre..

was ist schlauer? Aus diesem Vertrag so schnell wie möglich rauszukommen um einen günstigeren zu bekommen? Ist das ein normaler Preis oder finde ich da in 1 Jahr etwas günstigeres? das einzige was ich brauch ist eig internet.

Antwort
von armabergesund, 16

du kündigst jetzt und wirst von der Kündigungshotline auch für den Rest der Laufzeit eine Vergünstigung meist 5,- pro Monat erhalten, damit Du auch weiterhin Kunde bleibst.

Den Vertrag für 2 Jahre zu verlängern wäre teuer. Die heutigen Verträge mit Flat und 2 GB LTE Volumen liegen schon bei unter 10,-. zb. winsim.de

Kommentar von MarcoAs ,

oh ok danke, ne Vergünstigung bekomm ich nicht denke ich 

Antwort
von Kuestenflieger, 18

Ohne Mobilfone verringert sich der Preis ohnehin !

Dann aber jetzt den Vertrag für okt 2017 kündigen .

Kommentar von MarcoAs ,

nein es verringert sich der Preis eben nicht dieses eine Jahr

Kommentar von Kuestenflieger ,

von 40 auf 30 ist verringerung , so lernte man das in der elementarklasse .

Kommentar von MarcoAs ,

es verringert sich nicht es bleibt bei 40 euro.. nur wenn ich auf 2 jahre verlängere ohne neues handy verringert es sich auf 30

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community