Ist es möglich, einen Handyvertrag abzuschließen, wenn man unter 18 Jahren alt ist?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Unter 18 Jahren kannst du nur eine Prepaidkarte kaufen und freischalten, sowie ein "freies" Handy dazukaufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja mit Erlaubnis der Eltern kann man einen Handyvertrag abschließen. Das muss das Unternehmen aber nicht akzeptieren und kann das Kind als Vertragspartner ablehnen und mit den Eltern einen Vertrag abschließen bzw. deine Eltern schließen einfach einen Vertrag für dich ab, welchen du dann auf dich umschreiben lässt sobald du 18 bist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sry solange du nicht 18 bist bist du nicht voll geschäftsfähig das musst du mit deinen Eltern oder Erziehungsberechtigten ausmachen und wenn du ein neues Handy willst versuch einfach ein bisschen zu sparen anstatt in einen zu teuren Vertrag zu investieren spar und kauf dir doch ein Gebraucht handy bei ebay oder kleinanzeigen muss doch nicht immer das neuste sein oder ^^

Lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KaiJFK
18.08.2016, 22:24

Es ist billiger darum geht es :D

0

Nein du Must deine Eltern drum bitten ! Erst ab 18 kannst du Verträge abschließen! Hab ich auch so !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Handyvertrag = Dauerschuldverhältnis - mit Minderjährigen kann solch ein Vertrag nicht rechtsgültig abgeschlossen werden - das macht kein Anbieter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein. so einen Anbieter gibt es nicht.

Du bist noch nicht voll geschäftsfähig und darfst noch keine Verträge allein abschliessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Unter 18 bist du noch nicht voll geschäftsfähig. Darauf wird sich kein seriöser Anbieter einlassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung