Handyvertrag freigeschaltet, jedoch bekomm ich das gerät erst in 4 wochen?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn du vom gelieferten Handy abhängig bist und die SIM-Karte bis dahin nicht nutzen kannst, fehlt ja ein Teil der vereinbarten Leistung. Und für nicht erbrachte Leistungen muss man auch nicht zahlen.

Da ich aber kein Experte bin, kann die Sache auch ganz anders liegen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Bruh1, 

rein theoretisch ja, aber ich würde da einmal mit deinem Anbieter sprechen, ob man dir wegen der langen Lieferdauer nicht entgegen kommen kann.

Falls es sich um einen Vertrag bei uns handelt, hier findest du die Kontaktmöglichkeiten:

https://www.o2online.de/kontakt/

Viele Grüße

Sandra

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bruh1
12.05.2016, 12:06

ne, o2 ist mir zu teuer

0

wahrscheinlich ja. Frage am besten beim Anbieter nach ob er Kulanz zeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

so eine lange Lieferzeit für ein Handy ist mir nicht bekannt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?