Frage von trabifan28, 49

Handyvertrag 2GB Datenvolumen - wieso Rechnung so hoch?

Huhu...!

Ich habe vor 2-3 Monaten ein neues Handy gekauft. Dazu dann auch einen anderen Vertrag. Ich habe jetzt 2GB Datenvolumen, ist ja im Grunde ziemlich viel. Bin wenn ich unterwegs bin sowieso nicht so viel im Internet, höchstens mal kurz auf Whats App, nichts dramatisches.

Jetzt habe ich in diesem Monat bzw. September, 137MB verbraucht. Normalerweise kostet mein Vertrag im Monat 17€ - jetzt sind es aber 32€. Wie geht das?? Blicke da gerade überhaupt nicht durch...

LG

Antwort
von LordSaddler, 37

Normalerweise solltest du eine Rechnung erhalten auf der für dich ersichtlich ist wofür die 32€ erhoben werden. Hast du dort schonmal geschaut?

Antwort
von Grippsschwipps, 30

Woher sollen wir das wissen? Auf der Rechnung sollte aber angegeben sein, wie sich der Preis zusammensetzt.
Sollte es auf der Website des Anbieters einen Servicebereich für die Kunden geben, würde ich da mal reinschauen.
Ansonsten Support kontaktieren.

Übrigens hast du offensichtlich keinen guten Vertrag. 17€ mtl. sind für 2Gb sehr viel.

Antwort
von thomasheins, 12

Anschlußpreis mit drin? Ratenzahlung fürs Handy mit drin? (25 EUR Unterschied klingt verdächtig nach Ratenzahlung) ... Normalerweise sollt eauf der Rechnung stehen, welche Posten dort abgerechnet wurden.

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 23

Die Hotline kann dir die Kosten erklären.

Sie kennen die Antwort?

Fragen Sie die Community