Frage von StraightCustom, 46

Handyverträge wie komme ich am besten da raus?

Ich habe einen Fehler gemacht , ich habe 2 Handyverträge am laufen und zahle 70 Euro im Monat für beide zusammen. Und habe beide Handys verkauft ( totale dummheit) Jetzt habe ich zur Zeit ein S3 Neo (reicht mir eigentlich) Wie komme ich am besten daraus ? 1 Vertrag geht noch 1 Jahr und der andere 1 1/2

Antwort
von AlexBa82, 17

Du freust dich wahrscheinlich nicht über meine Antwort... aber leider kommst du da nicht raus.

Ja ich weiß sowas nervt und du hast es bestimmt schon gehört: Du hast einen Fehler gemacht, du hast daraus gelernt, das passiert dir bestimmt kein zweites mal... es ist also eine "gute Erfahrung" gewesen. Du musst das jetzt aussitzen und hast "fürs Leben" gelernt.

Raus kommst du da nicht. Du kannst kündigen... am besten jetzt sofort damit du es nicht vergisst. Aber du hast eine Leistung bekommen (Handys) und die musst du jetzt nunmal leider bezahlen. Sorry :(

Kommentar von StraightCustom ,

Dankeschön , ja das stimmt das passiert mir nie wieder !

Expertenantwort
von dadamat, Community-Experte für Handy, 4

Ein Sonderkündigungsrecht gibt es nur unter sehr wenigen Gründen (Umzug ins Ausland, Tod des Vertragsinhabers). Du musst also die festen Kosten (monatliche Grundgebühr, Flats usw) bis zum Ende der Laufzeit bezahlen. Kündige also gleich den Vertrag, der zu viel ist, dann vergißt du das später nicht.

Antwort
von thomasheins, 5

Vertrag ist Vertrag. Da wirst du nicht raus kommen .... siehs als Lehre an ;)

Antwort
von 123Hallodallo, 24

Du kommst da garnicht raus

Antwort
von Jamesboond, 13

Am besten Kündigen.

Antwort
von XXXNameXXX, 6

Haha für was 2 verträge und verkaufst die handys ich glaub du kannst wo anders trollen gehen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten