Frage von JD192, 88

Handyriss - gelbe Punkte auf dem Bildschirm. Wird das mehr, ist das schlimm?

Seit heute morgen hat das Display meines Handys ganz viele Risse (ist mir runter gefallen). In der Mitte, von wo aus alle Rissen gehen, ist ein Geld/oranger Fleck. Auch ab manchen Rissen ist schon etwas leicht gelbes erkennbar. Verbreitet sich das weiter? Was ist das? Und geht der Bildschirm und Touchscreen dadurch ganz kaputt? Vielen Dank schonmal im Voraus!

Expertenantwort
von o2Hilfe, Business Partner, 69

Hallo JD192,

über kurz oder lang wird die komplette Displayeinheit den Geist aufgeben und es wird nur eine Reparatur als Lösung geben.

Bitte sichere jetzt, so lange Du das Gerät noch halbwegs benutzen kannst alles an Daten, was wichtig ist.

EIne Möglichkeit, das ableben des Displays noch ein klein wenig hinaus zu zögern wäre, eine Displayschutzfolie aufzutragen, zumindest kann so verhindert werden, dass Splitter des Glases heraus fallen oder Du Dir einen blutigen Finger holst ;-)

Gruß,

Lars

Antwort
von YasuoSenpaisBoy, 62

Handy Displays kannst du austauschen lassen! (50€ Ca.) such einen Fachhändler in der Nähe auf

Antwort
von chickenwings311, 61

Das ist Flüssigkeit von dem Display (Unter der Scheibe) die ausgelaufen ist. Ob es schlimm ist, kann ich dir leider nicht sagen, aber wenn du nicht sehr doll auf das Display klickst, sollte es sich zumindest nicht ausbreiten.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community