Frage von sEvEn16, 26

Handykauf sinnlos?

habe das iPhone 4 seit 5 Jahren, der Speicher ist voll, hab noch iOS 6.1.2 drauf, könnte es upgraden aber von der Kapazität her wäre es glaub ich keine gute Idee, da es dann ziemlich ruckeln würde, wie ich gehört habe. das heißt dass ich so gut wie keine neuen apps runterladen kann. und z.T. ist das handy ziemlich langsam, die hometaste geht zudem auch nicht mehr (habe die virtuelle). ich will mir nächstes Jahr das iPhone 7 holen, jetzt ist meine frage ob es sich lohnt, dass ich mich noch das Jahr durchquäle damit oder ob ich mir eine Zwischenlösung ohne vertrag holen sollte für ein Jahr und danach wieder verkaufen z.b. das Huawei p8 lite?

Antwort
von Sasch93, 10

Lohnt sich mit dem Ersatzhandy, aber es gibt in der Preisklasse bessere als das Huawei (wenn es sowieso nur ein Ersatzhandy sein soll kannst du genauso gut ein gebrauchtes oder ein Chinahandy nehmen z. B. gebrauchtes S4 [brauchst dir keine Sorgen um die Software machen da die alte Version mit dem Cyanogenmod installer compatibel ist] oder als Chinahandy das Cubot x15) . Außerdem hast du ein Ersatzhandy falls dein Iphone kaputt geht oder geklaut wird.

Antwort
von aileenxxx, 26

Da wäre ich vorsichtig..so ein Handy hat schnell mal kleiner Schäden die den Wert sehr mindern (wegen dem Wiederverkauf nach einem Jahr)

Antwort
von LordPhantom, 12

Lass das mit dem Iphone lieber und bleib beim Huawai, wenn du es dir holst. Noch besser wäre ein Samsunghandy.

Kommentar von nurromanus ,

...und bleib beim Huawai...

Frage nicht gelesen?

Kommentar von LordPhantom ,

Ich meinte das Ersatzhandy, dass er sich eventuell holt.

Antwort
von besserwisser332, 5

Samsung galaxy j5 ist auch ein gutes Ersatzhandy

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten