Frage von iamvp, 55

Handydisplay kaputt, zahlt die Versicherung?

Ich hatte mein Handy in der Hand, mein Freund hat mir genau in dem Moment ausversehen das Handy aus der Hand geschlagen, dabei landete das Handy auf dem Steinboden, somit ist der Display gesprungen, hauptsächlich oben im Bildschirm bei einem I Phone 5s, meine Frage ist nun ob seine Haftpflichtversicherung mit ein neues Handy zahlt oder den Schaden ersetzt, ob die überhaupt den Fall annehmen und mir was zahlen?

Antwort
von Messkreisfehler, 36

Ob die Versicherung den Schaden übernimmt wird dir hier keiner beantworten können. Dein Kumpel solls einfach mal seiner Versicherung melden, dann wird man sehen ob sie es regulieren oder nicht.

Antwort
von IGSTOM, 37

Die Haftpflicht deines Freundes zahlt dir die Reparatur des Displayschadens. Einfach anrufen und Nachfragen. Meistens ist es so, dass du dein Handy reparieren lassen und erstmal selber bezahlen musst. Dann schickst du die Rechnung zu seiner Versicherung und bekommst dein Geld zurück. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community