Frage von Felix2408, 37

Handyakku komplett Schrott?

Hey Leute, ich hab ein HTC One Mini. In letzter Zeit schaltet sich mein Handy immer bei der Grenze von 90% aus. Wenn ich dann versuche es anzuschalten, beginnt zwar der Startvorgang, jedoch bricht er immer wieder ab oder das Handy geht nach 5 Minuten wieder aus. Er zeigt mir aber dann 89% an. Wenn ich das immer wieder probiere, zeigt er auf einmal 3% an... Erst wenn es am Ladekabel hängt lässt es sich wieder problemos anschalten. Im Flugmodus geht der Akku aber bis 2% runter, ohne dass sich das Handy vorher ausschaltet. Was kann das sein? Kann man das beheben?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von TechnikSpezi, 19

Am besten wäre es jetzt natürlich, den Akku zu wechseln und es dann damit zu versuchen.

Leider hat das HTC One Mini wie du weißt einen fest verbauten Akku.

Ob das nun am Akku liegt ist aber denke ich egal, da das Handy auf jeden Fall irgendeinen Defekt hat. Dieser liegt auch höchstwahrscheinlich in der Hardware. Sprich, an Android liegt es wohl kaum, sodass ein Zurücksetzten nichts bringen würde. 

Damit kannst du nur noch zum Fachmann. Ansonsten ist das Handy Schrottreif. 

Antwort
von Isoldeklein, 24

Laut deiner Schilderung ist der Akku defekt / verschlissen oder wie man es eben nennen will. Da hilft es nur diesen Tauschen zu lassen. Bei HTC geht es meistens noch relativ einfach. Der Akku ist jedoch nicht billig.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten