Frage von snickers1807, 45

Handyakku entläd sich sehr schnell ohne aktive Apps und keiner Benutzung?

"Hallo :)

Ich bin krank und zuhause :/ als ich um 2:00 Uhr kurz aufgewacht bin habe ich kurz auf mein Handy geschaut und da stand 68%. Als ich dann jetzt um 8:29 Uhr entgültig aufgewacht bin war der Akku plötzlich auf 39%. Ist das normal ? Es war keine App aktiv ich habe um 2:00 Uhr nichts gemacht sondern nur kurz auf die Uhr geschaut und mein Handy wieder gesperrt. Hilfe !"

Antwort
von annaxcarina, 12

es hört sich zwar komisch an aber manchmal geht es zB bei iPhone wenn man das Handy aus und wieder einschaltet das der andere ( richtige ) Akkustand dann dort steht

Antwort
von YannickS, 28

In den meisten Fällen sind Apps wie Facebook & Co im Hintergrund aktiv und saugen die Power auf.

Antwort
von Herb3472, 29

Ich weiß ja nicht, welches Smartphones Du hast. Aber wenn ich meines nicht nachtsüber am Ladegerät anschließe, ist irgendwann einmal am nächsten Tag Sense. Da lob' ich mir halt die guten alten "Dampfhandys" mit den Tasten, die haben die Akkuladung tagelang gehalten.

Antwort
von FLUPSCHI, 26

Akku austauschen der is Kaputt hatte ich auch mal bei meinem S3

Antwort
von Lexa1, 21

Irgend was wird schon im Hintergrund laufen. Eventuell WLAN- Suche, GPS oder Downloads und Aktualisierungen. ( z.B. Facebook und ähnliches ) Gibt es an deinem Handy die Option Hintergrundaktivitäten ? Dort mal nachschauen.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten