Frage von Borki3000, 38

Handy wegen Touchscreenstörung umtauschen?

Hallo ich habe mir am 20.04.2016 ein Samsung Galaxy A3 (2016) gekauft. Ich bin sehr zufrieden damit. Leider habe ich aber am 22.04.2016 feststellen müssen, dass, wenn ich eine Nachricht schreibe oder allgemein die Handy-Tastatur benutze, dass ab und zu einige Tasten bzw. Buchstaben oder Ziffern nicht angenommen werden. Manchmal ist es sogar so stark, dass ich 3-5 mal auf die Taste drücken muss, damit das Zeichen angenommen wird. Das ist aber nur eine Phase für 5 Minuten. Dann ist für einen Augenblick wieder alles gut. Und dann geht es wieder los. Das nervt total, da ich sehr schnell tippe und das echt stört wenn immer das Leerzeichen oder ein Zeichen fehlt. Habe einen Factory-Reset durchgeführt, dies hat aber nichts daran geändert. Ich will das Gerät nun umtauschen, habe aber Angst, dass ich dann im Laden stehe und ich dem Verkäufer das Problem zeigen möchte, dass es in dem Moment geht und dass er es dann nicht umtauscht. Was meint ihr? Ist das normal bei neuen Samsung Geräten? Soll ich es einfach umtauschen?

Antwort
von Michael160, 26

Wenn es sich um einen Mangel handelt, der schon bei Übergabe bestanden hat, hast du 2 Jahre Garantie. Im ersten Schritt kannst du Austausch oder Reparatur verlangen. Sollte dies nicht möglich sein oder verweigert der Händler das, kannst du entweder vom Vertrag zurücktreten oder Preisminderung verlangen. (österr. Rechtslage)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community