Frage von Joggijoggi, 44

Handy von Partner kontrollieren Umfrage?

Ich find es normal ich nehme generell vom Partner alles als wäre es meins. Und gelegentlich stöbert man schon in Nachrichten. Macht ihr es auch ? Wäre es ein Trennungsgrund wenn einer das nicht möchte ?

Antwort
von KIttyHR, 32

Ab und zu mal über die Schulter gucken ist in Ordnung, aber ich muss nicht unbedingt das ganze Handy meines Freundes durchstöbern. Ich möchte ja auch nicht, dass er das bei mir macht. Vertrauen sollte es auch geben, wenn man das Handy nicht durchgucken darf.

Antwort
von Fynito, 5

Ich finde es auch unmöglich ungefragt das Handy, den Computer oder die Briefe des Partners zu durchstöbern. Und ganz ehrlich, wenn ich das Gefühl hätte, dass ich das tun "muss", dann stimmt grundsätzlich was nicht. Auch ich möchte nicht, dass mein Partner das tut und das nicht, weil ich fremdgehe oder etwas verbotenes anstelle.

Nein, aber was ist mit den Nachrichten meiner besten Freundin, in der sie sich oder ich mich über meinen Partner beklage. Was wäre, wenn ich im Handy meines Freundes Nachrichten finde, aus denen hervorgeht, was er mir für eine tolle Überraschung bereiten möchte.

Selbst wenn ich mal kurz mit seinem Handy telefonieren möchte frag ich kurz ob das i.O. ist. Denn seins ist seins und meins ist meins. Sollte sebstverständlich sein. Und wer Vertrauen hat schnüffelt dem anderen nicht hinterher.

Antwort
von AbstinenzFee, 30

Erst einmal; Die Sachen deines Partners, sind die Sachen deines Partners. Ich hoffe du fragst vorher, bevor du etwas benutzt, was nicht deines ist. Und gehst mit den Sachen sorgsam um. So wie du es mit deinen Sachen haben möchtest. Zweitens; Das Handy deines Partners geht dich mal rein gar nichts an. Wenn du das auch noch heimlich machst, ist das unglaublich dreist und frech von dir. Wenn du jedoch fragst, ob du es benutzen darfst, stöbert man nicht in den Nachrichten des Partners herum, es geht dich nichts an. Außer er hat es dir erlaubt und nur dann. Ich finde es nicht okay, einfach so in der Privatsphäre des Partners herumzustöbern. Ja, selbst in einer Beziehung darf man noch Freiraum und Privatsphäre haben. Oder findest du es okay, wenn dein Partner ohne dein Wissen in deinem Handy rumstöbert und deine Nachrichten liest?

Antwort
von Spezialwidde, 44

Eine gewisse Privatsphäre gehört auch in einer Partnerschaft dazu. Und das Handy gehört definitiv dazu, da ungefragt ranzugehen ist ein nogo!

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten