Frage von mrsportugal, 97

Handy von Freundin kaputt gemacht?

Hallo...Ich habe heute das Handy bzw. der Display meiner Freundin kaputt gemacht. Sie wollte ein Foto von mir machen und ich wollte mein Gesicht mit meinen Händen zu decken und dabei ist mein Ellenbogen an ihr Handy angekommen und es fiel ihr runter( hoffe ihr versteht was ich Meine ). Denkt ihr das sie Versicherung( Zürich-Versicherung ) deieser Schaden zahlen würde oder nicht:/?

Antwort
von kevin1905, 51

Klingt nach Haftplfichtschaden.

Ersetzt wird der Zeitwert oder die Displayreparatur, was immer günstiger ist. Neues Handy gibt es nicht.

Antwort
von ThommyHilfiger, 61

Welche Versicherung hast du denn bei der Zürich? Wenn es eine Privathaftpflicht ist, dann schon, denn grobe Fahrlässigkeit ist bei dem Sachverhalt nicht gegeben.

Antwort
von Apfel4242, 65

Wenn du eine Haftpflicht-Versicherung hast, wird die den Schaden begleichen

Antwort
von amy2107, 57

sollte eigentlich kein problem sein

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community