Frage von andyht, 19

Handy vom Angeblichen Fachmann Repariert(Samsung S5)?

Hallo, ich habe mein Handy jetzt zum 3 .Mal bei einem Fachmann zur Reparatur gegeben.Beim 1. mal wurde angeblich das Display für 180€ gewechselt.Nach 3 Wochen? löste sich das Glas vom Display ab.Ich habe das Handy wieder hingebracht .als ich es abholte habe ich festgestellt das im gesamten oberen bereich keine Funktion mehr ist.Das Handy wieder hin gebracht.Nun hat der Sogenannte Fachmann mein Handy schon seid 4 Wochen und er hat es sich bis Heute nicht einmal angeschaut.Ich glaube er kann es gar nicht reparieren .Was kann ich da Unternehmen?Kann ich auf eine Reparatur bestehen und soll ich ihn eine Frist stellen?Kann ich mein Geld zurück verlangen?Die ganze Reparatur zieht sich bis jetzt schon über 3 Monate hin

Antwort
von TheAllisons, 12

Setze ihm eine Frist und verlange ein gleichwertiges Handy das funktioniert, er hat schließlich dein Handy geschrottet, das du ihm im Vertrauen zur Reparatur überlassen hast

Antwort
von Mizfit, 12

Hallo,

Ich finde dieser "Fachmann" wirkt ziemlich unseriös und ich kenne einige dieser Art. Wenn das ganze so lange dauert und er es nicht einmal richtig macht würde ich ihm auch nicht den vollen Preis geben, den er verlangt. Natürlich hat er sicherlich auch andere Geräte zum reparieren, aber nach so einer langen Zeit dürfte man doch erwarten, dass es fertig ist.

Falls das alles nichts bringt, würde ich diesem Typen definitiv mit einer Anzeige drohen und evtl. Schadensersatz verlangen.

Antwort
von Steffile, 16

ja verlang dein Geld zurueck und bring das Handy zu jemand anders, am besten zum Samsung Store.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten