Frage von maaaariee, 127

Handy verschicken?

Ich möchte mein Handy über Internet verkaufen, finde aber keinen Preis für einen Versicherten Versand.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Turbomann, 74

Über wen willst du denn verschicken?

www.myhermes.de

www.dhl.de

Dort kannst du dir bei beiden Online den Paketschein ausdrucken und auf den Seiten findest du auch die Kartongröße von deinem Handy.

Wenn du wieder was verkaufst, dann suche dir die Paketgröße (wegen dem Preis) vorher raus, dann kannst du gleich in deiner Anzeige die Portokosten mit angeben. Erspart dir und dem Käufer Nachfragen.

Wenn du schlau bist, dann auf jeden Fall nur versichert und deinem Käufer schickst du die Sende-und Auftrags-Nummer von deinem Versandschein. Dann kann er online nachschauen und die siehst auch, wo dein Paket ist u nd wann es angeliefert wurde.

Wenn du noch schlauer bist und nicht betrogen werden willst, dann verkaufst du dein Handy nur per Abholung, lässt dir auf deiner Anzeige den Geldbetrag in bar und die Überprüfung des Handys vom Käufer quittieren, dass alles ok ist und er es so gekauft hat.

Nur so bist du auf der sicheren Seite und irgendwann kommt einer der in deiner Nähe wohnt.

Es laufen gerade im Handybereich zu viele Abzocker herum.

Kommentar von maaaariee ,

Ich wollte mein Handy über Ebay Kleinanzeigen verkaufen. Ich würde das Handy erst los schicken wenn das überwiese Geld angekommen ist.
Ist das nicht sicher?

Kommentar von Turbomann ,

Du hast nie eine Sicherheit und selbstverständlich verschickt man seine Ware erst, wenn das Geld auf deinem Konto eingegangen ist.

Passe aber speziell bei ebay-Kleinanzeigen auf, dass du keine Mail übers Portal in gebrochenem oder komischen Deutsch bekommst und du sollst die Ware gleich losschicken.

Das sind Vorschußbetrüger, die versprechen dir dass das Geld bei dir eingeht und du sollst die Tracking - Nummer schicken. Bekommst dann eine gefakte Bank - Mail, dass das Geld unterwegs ist.

Auf solche Mails brauchst du gar nicht mehr reagieren, löschen und gut ist. Wenn du dich darauf einlässt, ist dein angeblich eingegangenes Geld weg und wenn du so dumm wärst, dein Handy dann loszuschicken, ist das auch weg.

Wie ich dir schon geantwortet habe, bei ebay-Kleinanzeigen würde ich mein Handy nur per Abholung verkaufen.

Sollte dir jemand PayPal anbieten und es dann doch selber abholen, vergesse das, bei Abholung greift PayPal auch nicht.

ACHTE mal auf die Warnplopper die im Handy - Bereich erscheinen, dass man am sichersten per Abholung verkauft und kauft.

Kommentar von maaaariee ,

Ok Dankeschön für die Antwort! :)

Kommentar von Turbomann ,

Dankeschön für deinen Stern

Expertenantwort
von Branko1000, Community-Experte für Paket, 61

Du kannst bei DHL dein Smartphone versichert versenden, also du erhälst eine Sendungsnummer und kannst deine Sendung auch verfolgen. Deine Sendung ist auch bis 500€ versichert.

Preise findest du hier:

https://www.dhl.de/de/paket/preise/preise-national.html

Mit der Sendungsnummer kannst du hier deine Sendung verfolgen:

DHL Sendungsverfolgung:

https://www.dhl.de/de/paket/information/sendungsverfolgung.html

Antwort
von NichtMartin, 80

ehm also solag es unter 500 euro bleibt ist der versand standart so wars bei meinem pc den ich verkaut habe der hat ca 300 euro gekostet ich habe ihn mit standart versand bei dhl verschickt 

Kommentar von illerchillerYT ,

verkaut hihi :D

Kommentar von NichtMartin ,

sorry sitz seit 6 vorm pc ich kriege nichts mehr hin 

Antwort
von MrZurkon, 65

Guck bei Hermes.DHL auf den Seiten. 

DHL kostet 6,99 versichert. Bei Hermes kommt es auf die Paketgröße an.

Antwort
von Rosswurscht, 46

DHL Paket bis 2 Kilo 60 x 30 x 15 4,99€ per Onlinefrankierung. In der Filiale ne Mark mehr.

Antwort
von HiHo1999, 57

6,99€ bei DHL

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten